Nachlese: Green Tech Innovators Club 2021 

Smarte Innovationen, frische grüne Ideen und spannende Diskussionen – Das war der Green Tech Innovators Club 2021

Am Dienstag, 20. April 2021 fand das beliebte Querdenken beim Green Tech Innovators Club statt. Diesmal als virtuelles Event mit Broadcast aus der Seifenfabrik in Graz. Expertinnen und Experten aus allen Branchen folgten der Einladung der IV Steiermark, der TU Graz und des Green Tech Clusters und erlebten einen Abend voller innovativer Ideen und neuer Kooperationsmöglichkeiten. Im Fokus standen zukünftige Einsatzmöglichkeiten von 3D-Bioprinting, die Digitalisierung der Elektromobilität und Chancen von lokalen Energiegemeinschaften. Insider-Tipps zur erfolgreichen Notifizierung von IPCEI Projekten wurden ebenso geteilt, wie auch eine Technologie zur Erhöhung des Kunststoffrecyclings und Empfehlungen wie man ein datengetriebenes Unternehmen wird.  Diese Themen stellten die Expertinnen und Experten den rund 120 Teilnehmenden vor.

Ein weiteres Highlight des Abends: Mittels Online-Votings wurde der Publikumssieger des Studierenden-Hackathons „Green Tech Jam 2021“ gekürt. Das Siegerteam „Sixpack“ konnte die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihrer Mobile App „sipScan“ begeistern. Diese hilft den Usern, nachzuvollziehen, wie umweltfreundlich und recyclingfähig PET-Flaschen im Konsum und der Herstellung sind, mit dem Ziel beim Kauf von PET-Flaschen die Umweltverträglichkeit sichtbar zu machen. Weitere grüne Hackathon-Projekte und Informationen zum Green Tech Jam können Sie hier nachlesen.

Wir danken den Vortragenden für ihre inspirierenden Innovationsimpulse:       

  • Martin Weinzerl, AVL List | EuBatIn – IPCEI on batteries – AVL’s Weg zur Notifizierung
  • Robert Ginthör, Know Center | Data recycling – oder wie wird man ein datengetriebenes Unternehmen?
  • Karin Stana Kleinschek, IBioSys TUG | Forschung Biobasierter Systeme & 3D Bioprinter
  • Jost Bernasch, Virtual Vehicle Research | Keyplayer für die Digitalisierung der Elektromobilität
  • Somayeh Taheri, UrbanChain | Let’s develop P2P local energy markets
  • Markus Bauer, Circulyzer | Wir sorgen für Wirbel, damit das Kunststoffrecycling nicht baden geht.

Ein paar Eindrücke vom diesjährigen Green Tech Innovators Club:

Im Austausch mit Expertinnen und Experten aus der Branche und Forscherinnen und Forschern steirischer Hochschulen wurden Projektideen diskutiert, neue Kooperationen geschlossen und die Basis für die Entstehung grüner Innovationen geschaffen.

Unser Dank gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern – durch Ihre aktive Mitgestaltung und Ihre Diskussionen leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Gelingen des Green Tech Innovators Clubs. Wir freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen beim nächsten Green Tech Innovators Club am 12. Oktober 2021!

Kontakt

Martina Schöneich
Green Tech Cluster
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin