Nachlese Fast Forward 4 you – Förderungsupdate

23. Mai 2013

 

Mit den allerneuesten Details zur aktuellen 4. Ausschreibung e!MISSION Forschungsförderungen, vielen neuen Informationen zu Umsetzungs- und Investitionsförderungen und der neuesten Ausgabe der ECO Förderungslandkarte 13/14 im Gepäck bewerteten die über 50 BesucherInnen des ECO Förderungsupdate die Veranstaltung mit der sehr guten Schulnote von 1,2. Ein überraschendes und erfreuliches Element war die Verleihung des Hidden Champions […]


 

Mit den allerneuesten Details zur aktuellen 4. Ausschreibung e!MISSION Forschungsförderungen, vielen neuen Informationen zu Umsetzungs- und Investitionsförderungen und der neuesten Ausgabe der ECO Förderungslandkarte 13/14 im Gepäck bewerteten die über 50 BesucherInnen des ECO Förderungsupdate die Veranstaltung mit der sehr guten Schulnote von 1,2.

Ein überraschendes und erfreuliches Element war die Verleihung des Hidden Champions Award an die ECO WORLD STYRIA.

Die Präsentationen der Förderungsanbieter stehen am Ende der Seite zum Download bereit.

Begrüßung Landesdirektor Bernd Meister, MBA

Mag. Elvira Lutter, Klima- und Energiefonds

DI Gertrud Aichberger, FFG

DI Maria Bürgermeister, FFG

Ing. Markus Hinterwallner, FFG

Überreichung des aktuellen Hidden Champions Awards

Gewinner des aktuellen Hidden Champion Award (Gruppenfoto ECO WORLD STYRIA)

Mag. Angela Baumann, Bank Austria

DI Dr. Wilhelm Hantsch-Linhart, MBA, AWS

DI (FH) Andreas Bamberger, KPC

Mag. Michael Kerschbaumer, SFG

 

Weitere News zu diesem Thema

Webinare und Online-Seminare fürs Homeoffice

Das Homeoffice oder die Bildungskarenzzeit kann von vielen UnternehmerInnen und MitarbeiterInnen genutzt werden, um Webinare und Online-Seminare zu besuchen. mehr →


Schutzschild-DIY-Kit für Afrika

Aufgrund des Engpasses an Sicherheitsausrüstung setzt das innovative Startup plasticpreneur auf die Herstellung von Gesichtsschutzmasken aus recyceltem Kunststoff. mehr →


Re-Use für Schutzmasken

Christof Industries hat ein Gerät zur Aufbereitung von medizinischem Abfall so modifiziert, dass die dringend benötigten Masken der Schutzklassen FFP2 und FFP3 für die Wiederverwendung desinfiziert werden können. mehr →