Klimaschutzpreis 2012

24. Oktober 2012

 

Sie können noch bis 4. November abstimmen


 

Nur zusammen können wir unser Klima schützen. Für den Österreichischen Klimaschutzpreis wurden 2012 wieder zahlreiche spannende Projekte eingereicht. Vom 24. September bis 4. November können Sie unter 16 Nominierten für Ihren Favoriten abstimmen.

Benutzen Sie dazu folgenden Link.


In der Jury mit dabei waren neben Vertreterinnen und Vertretern des Umweltministeriums und des ORF auch Klimaforscherin Univ.-Prof. Helga Kromp-Kolb von der Universität für Bodenkultur, Vorjahressieger Johannes Gutmann von der Sonnentor Kräuterhandels GmbH, Biomasseverband-Geschäftsführer Christoph Pfemeter und Gerhard Moritz von energie:bewusst Kärnten.

 

Weitere News zu diesem Thema

Wirtschaftsressort startet Fördercall für innovative Start-ups

Start!Klar plus hilft beim Durchstarten! Start-ups vor dem ersten Investment: Professionell planen mit Maß und Geld mehr →


Nachlese: ANDRITZ ART-Center Eröffnung

Erste exklusive Einblicke ins neue ANDRITZ Recycling Technology Center – kurz ART-Center – konnte man bei der Online-Eröffnung am 12. November erhalten. Durch die im Green Tech Cluster entstandene Kooperation siedelt auch die Montanuniversität Leoben ihr Digital Waste Research Lab an diesem Forschungshotspot an. mehr →


eFriends zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz-EAG

Stellungnahme Österreichs größter Energiegemeinschaft im Zuge des Begutachtungsverfahrens zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz-EAG mehr →