Jobbörse

Die Unternehmen im Green Tech Valley bieten vielfältige Jobmöglichkeiten im Energie- und Umwelttechnik-Bereich. Finden Sie hier einige der aktuell freien Stellen oder veröffentlichen Sie als Clusterpartner ein neues Stellenangebot.

K3LAB (Graz)

 


K3lab, a dynamic start-up in circular economy, is looking for an Intern / Junior Engineer (part-time, temporary) with a
focus on Machine Vision and Automation.

K3lab aims to reshape circularity around the world, by offering innovative solutions to sort and
manage municipal packaging waste. K3lab is at an exciting stage in its development and is currently
incubated at the high-tech incubator, Science Park Graz.

We are currently building up an extensive network of partners in the academic and in the industrial
world to prove the feasibility of key technologies and to foster their adoption.

Profile:

  • Profiency in CAD software such as Inventor, SolidWorks or ProE
  • Background in Mechatronic, Mechanical Engineering or equivalent
  • passionate about sustainability and environmental protection
  • entrepreneurial mindset
  • flexible, hands on mentality

Tasks:

  • Conception and design of mechanical solutions according to the specifications
  • Assembly and test prototypes
  • Identify components and mechanical solutions to be implemented in the project
  • Coordinate and plan in collaboration with the CTO the prototype construction

What we offer:

  • the opportunity to play a key role in the product development from the early stage
  • greatest flexibility in terms of tasks and working time.
  • a dynamic and international work environment, with excellent connections to the start-up community in the region
  • workplace in the center of Graz
  • This position is subject to the collective agreement for workers and employees in the consulting industry, with a minimum compensation of 1.585,16 € gross p.m. (Full-time basis)
  • female applicants enrolled in Austrian Universities can profit from the FEMTech program of
  • FFG.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von k3lab.


 

 

Invenium Data Insights GmbH (Graz)

 


Aus Millionen von Datenpunkten entstehen bei uns interaktive Dashboards die Österreichs Mobilität begreifbar machen. Aus hunderttausenden Bewegungsmustern werden Visualisierungen, die die Fragestellungen unserer Partner aus Tourismus, Gesundheit, Verkehr und Wirtschaft beantworten. Und mittendrin, da bist du.

Als Frontend Engineer bei Invenium, machst du unfassbare Datenmengen fassbar. Du nutzt unser hochmodernes Tech-Stack, rund um React und GraphQL, und entwickelst performante, intuitive Visualisierungs-Dashboards, auf die die größten Unternehmen Österreichs zählen. Das alles, in einem jungen, motivierten Team, in einem Büro mitten in der Grazer Innenstadt.

Dein Aufgabengebiet

  • Weiterentwicklung unserer Produktpalette 'Mobility Insights', mit der wir Mobilität für Kunden aus Tourismus, Verkehr und Wirtschaft begreifbar machen
  • Konzeption und Implementierung kundenspezifischer Dashboards mit Fokus auf Datenvisualisierungen
  • Entwicklung von wiederverwendbaren, performanten Visualisierungs-Modulen, die unsere riesigen Datenmengen intuitiv und interaktiv darstellen
  • Mitarbeit an unseren internen Webapplikationen für Kunden- und Produktverwaltung

Dein Profil

  • Berufserfahrung als Frontend-Entwickler/in oder Studium in Informatik, Softwareentwicklung oder ähnlichem
  • Abgeschlossene Projekte die deine Fähigkeit, selbstständig, moderne und elegante Interfaces zu entwickeln, demonstrieren
  • Du hast ausgezeichnete Kenntnisse in modernen Web-Technologien (HTML, CSS, JavaScript ES6) sowie React und dem dazugehörigen Ökosystem
  • Du arbeitest sorgfältig und legst großen Wert auf sauberen, wiederverwendbaren Code
  • Vorteilhaft: Know-How in UI/UX Design und Freude daran intuitive, benutzerfreundliche Interfaces zu schaffen
  • Vorteilhaft: Erfahrung mit allem was zu einem modernen Frontend Tech-Stack dazugehört (GraphQL, yarn, git, Jenkins etc.)

Was wir bieten

  • Eine Festanstellung auf Teil/Vollzeitbasis mit einem Mindestgehalt von € 3.400,- (Vollzeit) mit Bereitschaft zur Überzahlung
  • Helle Büroräumlichkeiten mitten in der Grazer Innenstadt mit modernsten Arbeitsgeräten (MacBook Pro, ThinkPads, Smartphone) nach Wahl
  • Spannende, in Österreich einzigartige Aufgaben im aufstrebenden Big-Data-Bereich
  • Die Möglichkeit deine eigenen Ideen umzusetzen und unsere Produkte entscheidend mitzuprägen
  • Ein lockeres Arbeitsklima in einer freundschaftliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung (Fachbücher, Konferenzen, etc.)

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von INVENIUM Data Insights.


 

 

ILF Consulting Engineers Austria GmbH (Graz)

 


Job description:

Sie unterstützen unsere Abteilung Elektrotechnik bei interdisziplinären Projekten im Bereich Infrastruktur, im speziellen für bahntechnische Ausstattung. Sie wirken im Bereich der Planung mit und sind maßgeblich an der Erweiterung des strategisch wichtigen Bereichs Bahntechnik beteiligt. Aufgrund unseres breiten Tätigkeitsbereichs ergibt sich die Chance an der Mitgestaltung bei Großprojekten in allen Leistungsphasen mit immer wieder neuen Herausforderungen. 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung in der Planung und Konstruktion in den verschiedensten Bereichen der Elektrotechnik, insbesondere Bahntechnische Ausstattung 
  • Projektierung in den Bereichen Energieversorgung, im speziellen Oberleitungsplanung sowie allen weiteren Aufgabenstellungen im Bereich Bahntechnik 
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der projektbezogenen Softwareanwendungen (insbesondere BIM, EPLAN, CAD) für den Bereich Elektroplanung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik (HTL, Fachschule, einschlägige Lehre) 
  • Entsprechende Berufserfahrung von Vorteil 
  • Gute Auto-CAD u/o 3D Planungstool-Kenntnisse (Erfahrung in der Anwendung von Vorteil) sowie MS-Office-Kenntnisse 
  • Affinität für das Arbeiten mit innovativen Planungstools 
  • Teamgeist, Lernbereitschaft, Engagement und Verantwortungsbewusstsein 

Unser Angebot:
Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Job in einem international tätigen Unternehmen. Werden Sie Teil eines dynamischen, aufgeschlossenen und engagierten Teams und nutzen Sie die Chance — nach einer individuell gestalteten Schulungs- und Einarbeitungsphase — ihre fachlichen und persönlichen Qualifikationen anhand spannender Projekte und Aufgaben zu entwickeln. Wir sind interessiert an Ihrer langfristigen Mitarbeit und bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres weltweit agierenden Unternehmens sowie zahlreiche zusätzliche freiwillige Leistungen für unsere Mitarbeiter.

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Für diese Position gilt ein Mindestentgelt von € 32.900,00 brutto brutto/Jahr für HTL-AbsolventInnen ohne Berufserfahrung. Relevante Berufserfahrung wird natürlich im tatsächlichen Entgelt berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Sozialleistungen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website von ILF Consulting Engineers.


 

 

ILF Consulting Engineers Austria GmbH (Graz)

 


Job description

Sie unterstützen unsere Abteilung Elektrotechnik bei interdisziplinären Projekten im Bereich Infrastruktur, Tunnelbetriebstechnik (Straße und Bahn), Kraftwerks- und Abwasseranlagen, sowie Wasserversorgung. Sie wirken im Bereich der Planung mit und sind maßgeblich an der Konstruktion und an der Erstellung der Planungsunterlagen beteiligt. Dabei bedienen Sie eine Reihe innovativer Planungstools von BIM-Planung bis hin zu unserer eigenen Beleuchtungssoftware. Aufgrund unseres breiten Tätigkeitsbereichs ergibt sich die Chance an der Mitgestaltung bei Großprojekten in allen Leistungsphasen mit immer wieder neuen Herausforderungen. 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung in der Planung und Konstruktion in den verschiedensten Bereichen der Elektrotechnik 
  • Projektierung in den Bereichen Energieversorgung, Antriebstechnik, Brandmeldetechnik, Informations- und Automatisierungstechnik, Konstruktion von Planunterlagen (CAD, BIM, EPLAN etc.) 
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der projektbezogenen Softwareanwendungen (insbesondere BIM, EPLAN, CAD) für den Bereich Elektroplanung

Qualification:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik (HTL, Fachschule, einschlägige Lehre) 
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil 
  • Gute Auto-CAD u/o 3D PlanungstoolKenntnisse sowie MS-Office-Kenntnisse 
  • Affinität für das Arbeiten mit innovativen Planungstools 
  • Teamgeist, Lernbereitschaft, Engagement und Verantwortungsbewusstsein 

Unser Angebot:
Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Job in einem international tätigen Unternehmen. Werden Sie Teil eines dynamischen, aufgeschlossenen und engagierten Teams und nutzen Sie die Chance — nach einer individuell gestalteten Schulungs- und Einarbeitungsphase — ihre fachlichen und persönlichen Qualifikationen anhand spannender Projekte und Aufgaben zu entwickeln. Wir sind interessiert an Ihrer langfristigen Mitarbeit und bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres weltweit agierenden Unternehmens sowie zahlreiche zusätzliche freiwillige Leistungen für unsere Mitarbeiter.

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Für diese Position gilt ein Mindestentgelt von € 32.900,00 brutto/Jahr für HTL-AbsolventInnen ohne Berufserfahrung. Relevante Berufserfahrung wird natürlich im tatsächlichen Entgelt berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Sozialleistungen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von ILF Consulting Engineers.


 

 

ILF Consulting Engineers Austria GmbH (Graz)

 


Job description

  • Bearbeitung von Projekten der Technischen Gebäudeausrüstung von der Machbarkeitsplanung bis zur Inbetriebnahme 
  • Führung eines internen Planungsteams zur Erstellung der erforderlichen Planungsunterlagen 
  • Abstimmung und Verteidigung der Planungsergebnisse in einem interdisziplinären Planungsteam gemeinsam mit dem Kunden 
  • Verantwortung für die Einhaltung von Terminen, Budgets und Qualitätsanforderungen 
  • Professioneller Kundenkontakt für die Betreuung von Schlüsselkunden

Qualification

  • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer HTL, Fachhochschule oder Technischen Universität im Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung, Maschinenbau oder Elektrotechnik 
  • Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten der Technischen Gebäudeausrüstung für Infrastrukturprojekte, im Hochbau oder Industrie 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und sorgfältige Arbeitsweise 
  • Erfahrung bei der Abwicklung von Projekten mit BIM (Building Information Modeling) Methode von Vorteil 
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Belastbarkeit und Freude an der Übernahme von Herausforderungen 

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem international tätigen Unternehmen 
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und unterstützungsbereiten Team 
  • Abwicklung von Projekten mit modernsten technischen Anlagen und Anwendung von modernen Planungstools und ‑prozessen
  • Umfassende fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten in der ILF Academy 
  • Zahlreiche Sozialleistungen und Benefits 
  • Architektonisch ansprechendes Bürogebäude mit Zweierbesetzung der Büros mit modernster Ausstattung, Parkmöglichkeit und guter Anbindung an öffentlichen Verkehr 
  • Flexible Arbeitszeit mit Home Office Möglichkeit 
  • Leistungsorientierte Bezahlung 
  • Teilnahme am freiwilligen Bonusprogramm auf Basis einer Gewinnausschüttung 

Gesetzlicher Hinweis: Das Bruttomindestgehalt für diese Stelle ist im Kollektivvertrag für Angestellte in der Information und Consulting definiert. 

Weitere Informatioen finden Sie auf der Website von ILF Consulting Engineers Austria GmbH.


 

 

ILF Consulting Engineers Austria GmbH (Graz)

 


Job description

  • Bearbeitung von Projekten der Technischen Gebäudeausrüstung von der Machbarkeitsplanung bis zur Inbetriebnahme 
  • Mitarbeit in einem internen Planungsteam zur Erstellung der erforderlichen Planungsunterlagen 
  • Durchführung von Auslegungsberechnungen für Heizungs- Lüftungs- und Klimaanlagen 
  • Erstellung von Planunterlagen mit AutoCAD und BIM Software 
  • Erstellung von technischen Spezifikationen und Ausschreibungsunterlagen

Qualification

  • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer HTL im Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung, Maschinenbau oder Elektrotechnik 
  • Erfahrung in der Planung und Abwicklung von Projekten der Technischen Gebäudeausrüstung für Infrastrukturprojekte, im Hochbau oder Industrie von Vorteil 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und sorgfältige Arbeitsweise 
  • Erfahrung bei der Abwicklung von Projekten mit BIM (Building Information Modeling) Methode von Vorteil 
  • Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem international tätigen Unternehmen 
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und unterstützungsbereiten Team 
  • Abwicklung von Projekten mit modernsten technischen Anlagen und Anwendung von modernen Planungstools und ‑prozessen
  • Umfassende fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten in der ILF Academy 
  • Zahlreiche Sozialleistungen und Benefits 
  • Architektonisch ansprechendes Bürogebäude mit Zweierbesetzung der Büros mit modernster Ausstattung, Parkmöglichkeit und guter Anbindung an öffentlichen Verkehr 
  • Flexible Arbeitszeit mit Home Office Möglichkeit 
  • Leistungsorientierte Bezahlung 
  • Teilnahme am freiwilligen Bonusprogramm auf Basis einer Gewinnausschüttung 

Gesetzlicher Hinweis: Das Bruttomindestgehalt für diese Stelle ist im Kollektivvertrag für Angestellte in der Information und Consulting definiert. 

Weiter Informationen erhalten Sie auf der Website von ILF Consulting Engineers.


 

 

IFE Aufbereitungstechnik GmbH (österreichweit)

 


Seit mehr als 70 Jahren liefert IFE Aufbereitungstechnik maßgeschneiderte Maschinen für die Aufbereitung von Schüttgütern jeder Art. Von A wie Altholz bis Z wie Zement, Sieb-, Magnet- und Fördertechnik von IFE ist in zahlreichen Branchen gefragt.

Ihre Aufgaben

  • Kontaktaufnahme mit Entscheidungsträgern deutscher Recycling-Betriebe
  • Telefonische Erstinformation über unserer Produktneuheiten und erstklassigen IFE Services
  • Terminvereinbarung mit Interessenten für Ihre Kollegen im Außendienst
  • Nachbetreuung unserer Interessenten und Mitarbeit bei der Angebotsverfolgung

Ihre Qualifikationen

  • Selbständiges Arbeiten vom Home Office aus (20 Wochenstunden)
  • Telefonieren mit viel Schwung und Ausdruckskraft
  • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Geschäftskunden
  • Quereinsteiger/innen aus dem Einzelhandel sind willkommen und werden gut ausgebildet
  • Begeisterungsfähigkeit für Recycling und die hohe Qualität und Zuverlässigkeit von IFE

Was wir Ihnen bieten?

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Angestellten-Dienstvertrag plus Laptop, Handy und Headset
  • Kompetente, herzliche und hilfsbereite Kollegen und ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Einschulung durch persönliches TeleSales-Coaching und die Unterstützung, die Sie sich wünschen
  • Die Vorteile und Sicherheit eines weltweit erfolgreichen Familienunternehmens im Wachstumsmarkt Recycling

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website von IFE Aufbereitungstechnik.


 

 

IFE Aufbereitungstechnik GmbH (3340 Waidhofen/Ybbs)

 


Seit mehr als 70 Jahren liefert IFE Aufbereitungstechnik maßgeschneiderte Maschinen für die Aufbereitung von Schüttgütern jeder Art. Von A wie Altholz bis Z wie Zement, Sieb-, Magnet- und Fördertechnik von IFE ist in zahlreichen Branchen gefragt.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Schaltplänen, Zeichnungen und technischen Dokumentationen
  • Abklärungen mit Kunden und Lieferanten
  • Fertigungsüberwachung

Ihre Qualifikationen

  • Ausbildung Fachrichtung Elektrotechnik (HTL, FS)
  • CAD-Kenntnisse (Eplan P8)
  • Englischkenntnisse
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website von IFE Aufbereitungstechnik.


 

 

IFE Aufbereitungstechnik GmbH (3340 Waidhofen/Ybbs)

 


Seit mehr als 70 Jahren liefert IFE Aufbereitungstechnik maßgeschneiderte Maschinen für die Aufbereitung von Schüttgütern jeder Art. Von A wie Altholz bis Z wie Zement, Sieb-, Magnet- und Fördertechnik von IFE ist in zahlreichen Branchen gefragt.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Einplanungsstudien für komplexe Vorprojekte in allen von IFE angebotenen Technologien (Magnettechnik, Siebtechnik, Vibrationstechnik, Windsichtung)
  • Abstimmung mit F&E betreffend Erkenntnissen aus Kundenversuchen und Integration derselben in eine Einplanung
  • Abänderung / Modifikation von bestehenden Maschinenzeichnungen als projektspezifische Vorgabe u.a. für die Auftragskonstruktion
  • Erstellung von 3D-Modellen existierender Maschinen bzw. 3D-Dummys
  • Erstellung von Maschinengrafiken für Vertriebs- und Marketingzwecke

Ihre Qualifikationen

  • Fundierte abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, o.Ä.)
  • Berufliche Erfahrung wird vorausgesetzt
  • Sichere Handhabung von Standard-Office Programmen (Word, Excel, PowerPoint) sowie SolidWorks und AutoCAD
  • Anlagenplanungs-Kompetenz
  • Projektmanagement-Kompetenzen
  • Englischkenntnisse (Minimum Level B2)
  • Führerschein Klasse B

Für diese Position bieten wir Ihnen eine attraktive Bezahlung, die Ihren Qualifikationen und Ihrer Erfahrung entspricht.
Eine Mindestentlohnung von € 3.500 (KV Metallindustrie) mit deutlicher Überbezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation ist vorgesehen.

Weiter Informationen finden Sie auf der Website von IFE Aufbereitungstechnik.


 

 

AEE – Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC) (Gleisdorf)

 


AEE – Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung und eines der führenden Institute im Bereich angewandter Forschung zu den thematischen Schwerpunkten Gebäude, Industrielle Systeme sowie Städte und Netze. AEE INTEC beschäftigt in Gleisdorf rund 70 Personen aus über 10 verschiedenen Nationen.

Der Schwerpunkt des Bereichs „Gebäude“ bei AEE INTEC liegt auf Null- und Plusenergiegebäuden im Neubau und der Sanierung. Dabei sind Effizienz, optimierte Gebäudetechnik und die Integration regenerativer Energiequellen ein elementarer Bestandteil.

Ihre Herausforderungen:

  • Leitung und inhaltliche Begleitung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten
  • Strategische und inhaltliche Weiterentwicklung der Forschungsaktivitäten im Bereich „Gebäude“
  • Akquisition von neuen Projekten im Bereich energieeffizienter Gebäude und Gebäudesanierung
  • Präsentation und Veröffentlichung der Forschungsergebnisse in Projektmeetings, Fachkonferenzen und einschlägigen Fachzeitschrifte

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium und Qualifikationen im Bereich Bautechnik / Architektur, Gebäudetechnik, Physik, Energie¬technik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektakquise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Organisationstalent und Teamgeist
  • Spaß an herausfordernden Projekten sowie an der Generierung und Erprobung neuartiger Idee

Wir bieten Ihnen:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in kooperativen Forschungsprojekten, deren Ergebnisse wesentlich zur Dekarbonisierung des Gebäudebestands beitragen
  • Integration und fachlicher Austausch in internationalen Netzwerken
  • Mitarbeit in einem Team von Forschenden mit Begeisterung für innovative Ideen und Lösungen
  • Aktives Miteinander und Entwicklung eigener Ideen im thematischen Bereich „Gebäude“
  • Raum für persönliche Entfaltung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Fachliche und individuelle Weiterbildungen
  • Zuschuss zu öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Betriebliche Pensionsvorsorge
  • Essensgutscheine sowie Kaffee, Tee und Obst kostenlos

Für die ausgeschriebene Stelle gilt der Kollektivvertrag der außeruniversitären Forschung in Abhängigkeit von bereits erworbener Qualifikation und Erfahrung. Das Mindestgehalt beträgt € 42.000,- brutto/Jahr.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der AEE Intec.