Jobbörse

Die Unternehmen im Green Tech Valley bieten vielfältige Jobmöglichkeiten im Energie- und Umwelttechnik-Bereich. Finden Sie hier einige der aktuell freien Stellen oder veröffentlichen Sie als Clusterpartner ein neues Stellenangebot.

Europlast Kunststoffbehälterindustrie GmbH (Dellach im Drautal)

 


Unterstütze das Europlast Power Team und arbeite für eines der führenden kunststoffverarbeitenden Unternehmen Europas. Wir bieten Dir eine Lehrstelle mit familiärem Betriebsklima und vielfältigen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Bei der Ausbildung in der Kunsstofftechnik erlernst du verschiedene Techniken der Werkstoff-bearbeitung, arbeitest in einem professionellen Team und kannst deine Ideen miteinbringen.

LEHRE ALS KUNSTSTOFTECHNIKER

Lehrzeit: 4 Jahre / Berufsschule in Steyr

DU HAST:

  • Die neunjährige Schulpflicht erfüllt
  • Technisches Interesse und Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Lern- und Einsatzbereitschaft

LEHRLINGSENTSCHÄDIGUNG (BRUTTOLOHN):

  • 1. Lehrjahr: € 973,50
  • 2. Lehrjahr: € 1.217,00
  • 3. Lehrjahr: € 1.460,50
  • 4. Lehrjahr: € 1.704,00

Bewirb dich und werde Teil eines dynamischen Teams!

Lesen Sie mehr über die Lehrstelle auf der Website von Europlast Kunststoffbehälterindustrie GmbH.


 

 

KWB – Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH (St. Margarethen/Raab)

 


KWB stellt seit über 26 Jahren umweltfreundliche Energiesysteme her. Zu den Kunden gehören Einfamilienhausbesitzer, Landwirte, Tourismusbetriebe, Gewerbetreibende und Energieversorger. Die Kernkompetenz von KWB sind Pelletheizungen, Hackschnitzelheizungen und Stückholzheizungen. Zudem bietet KWB solarthermische Anlagen zur Brauchwasserbereitung und Heizungsunterstützung, Heizcontainer, Wärmepumpen sowie Speicher- und Regelungstechnik.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir ein/e Content Creator (m/w/d).
Deine Aufgaben sind:

  • Du bereitest qualitativen Content in Bild, Text und Video über Unternehmens- und Produktneuigkeiten für die Kunden- und Unternehmenskommunikation sowie für die crossmediale Kommunikation auf (B2C und B2B).
  • Deiner Kreativität kannst du bei der Gestaltung von Referenzkundengeschichten, Prospekt-Inhalten, Produktbeschreibungen, Pressemitteilungen, Social Media-Postings oder Website-Texten freien Lauf lassen.
  • Du unterstützt in der Themenplanung und bei der Betreuung der Online Kanäle.
  • Du überzeugst mit deiner sprachlichen Gewandtheit und arbeitest bei übergreifenden Kommunikationsprojekten mit.

Nähere Informationen findest du in der Stellenausschreibung.


 

 

KWB – Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH (St. Margarethen/Raab)

 


KWB ist ein international tätiges, hochinnovatives österreichisches Unternehmen im Bereich erneuerbare Energiesysteme – wachstumsorientiert mit Fokus auf nachhaltige Systemlösungen für Wärmegewinnung und Energiemanagement. Der ökologische Wandel sowie der Nutzen für KundInnen stehen im Mittelpunkt der KWB.

Zur Verstärkung des Teams wird ein/e Teamleiter/in Softwareentwicklung gesucht.
Zu deinen Aufgaben zählen:

  • Um die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben, bist du als Teil des Digitalisierungs-Führungsteams federführend für die Architektur der unterschiedlichen SW-Produkte verantwortlich und entscheidest, welche Technologien zum Einsatz kommen.
  • Neben der Architektur neuer Systeme optimierst du bestehende Systeme, erstellst Testszenarien und bleibst technologisch am Ball.
  • Mitarbeit bei fachlichen Konzepten sowie im Requirements Engineering
  • Anwendungen und Optimierung agiler Methoden (Vorzugsweise Scrum)
  • Priorisierung und Aufgabenverteilung im Team in enger Abstimmung mit der Bereichsleitung und den ProjektmanagerInnen
  • Koordinierung externer Softwarelieferanten
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für ein mehrköpfiges Entwicklerteam sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung des Teams

Details finden sich in der Stellenausschreibung.


 

 

Energie Steiermark AG (Graz)

 


Energie Steiermark AG sucht eine/n Aplikationsmanager/in Billing:

Beschreibung des Aufgabenbereiches:

  • IT-Betreuung im Bereich der Energie Steiermark Billing Systeme
    • Entwicklung und technische Umsetzung von Geschäftsprozessen im europäischen Energie Markt
    • Support bei E-Mobility-Prozessen und neuen Geschäftsmodellen im Bereich der erneuerbaren Energie
  • Unterstützung und Betreuung der Rechnungserstellung (PDF, XML)
  • Mitarbeit im Release- und Incidentmanagement
  • Mitarbeit in kleinen bis mittleren IT-Projekten
  • Unterstützung der Fachabteilungen (Workshops, Fehlerbehebungen)
     

Fachlich-/methodische Anforderungen bzw. Praxis:

  • Abgeschlossene IT-Fachausbildung (TU/FH/HTL) oder Nachweis adäquater Praxis
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung auf dem Gebiet der IT Projektabwicklung erwünscht
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Softwareentwicklung und relationaler Datenbanken (z. B. Oracle, MS SQL, C#, …)
  • Fremdsprache Englisch 

Soziale und personale Kompetenzen:

  • Freude und Bereitschaft in einem engagierten Team mitzuarbeiten
  • Systematisches, analytisches Denken und Problemlösungsvermögen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Lernbereitschaft
  • Selbstständiger, lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Hohes Maß an Belastbarkeit und Bereitschaft zu Mehrarbeit bei Arbeitsspitzen

Dienstort: Energie Steiermark, Leonhardgürtel 10, 8010 Graz 

Wochenstunden: 38,50 

Unter Berücksichtigung einer mehrjährigen, einschlägigen Berufserfahrung bieten wir für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von €3.097,51 brutto pro Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

Weiter Informationen und Bewerbungsmöglichkeit finden Sie in der Stellenbeschreibung auf der Website der Energie Steiermark AG.


 

 

Energie Steiermark AG (Graz)

 


Energie Steiermark AG sucht eine/n Kommunikations- und Projektmanager/in

Beschreibung des Aufgabenbereiches:

  • Eigenständige Aufbereitung von Texten und weiteren Inhalten für externe und interne Kommunikation
  • Social Media-Präsenz steuern inklusive Content Management Systeme bedienen
  • Content Management - Planung, kreative Aufbereitung und Ausgestaltung von Videos, Texten, Bildmaterial und sonstigen Inhalten
  • Präsenz betreuen, auf Anfragen und Reaktionen der NutzerInnen antworten
  • Verhalten der NutzerInnen mit Hilfe von Datenanalyseverfahren beobachten
  • Umsetzung und Betreuung von Sponsorings
  • Organisation von internen und externen Veranstaltungen
  • Projektbezogene Recherchen und Analysen
  • Rechnungsprüfung und –bearbeitung

Fachlich-/methodische Anforderungen bzw. Praxis:

  • Abgeschlossene qualifizierte Ausbildung im Bereich Marketing/Kommunikation/Social Media (HAK/FH/Uni)
  • Journalistische Erfahrung von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Social Media Kanälen und Social-Media-Technologien
  • Spezielle Kenntnisse mit Content Management Systemen sowie Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop, Illustrator, InDesign, etc.)
  • Praxis im allgemeinen EDV-Einsatz, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Soziale und personale Kompetenzen:

  • Ausgeprägte Kunden- und Qualitätsorientierung
  • Fähigkeit zu selbstständiger Tätigkeit
  • Sicheres Auftreten und exzellente Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität hinsichtlich des zeitlichen Arbeitseinsatzes
  • Bereitschaft zur Mehrleistung bei Arbeitsspitzen

Dienstort: Energie Steiermark, Leonhardgürtel 10, 8010 Graz 

Wochenstunden: 38,50 

Befristung: 31.12.2022 

Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von €2.783,53 brutto pro Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenbeschreibung auf der Website der Energie Steiermark AG.


 

 

Energie Steiermark AG (Graz)

 


Die Energie Steiermark verfolgt als weiß-grüner Leitbetrieb und führendes Energiedienstleistungsunternehmen in Österreich einen ambitionierten Wachstums-, Digitalisierungs- und Nachhaltigkeitspfad im In- und Ausland. Zur Unterstützung der strategischen Weiterentwicklung und des organischen und akquisitorischen Wachstums (M&A) sollen Sie, als Strategie & Business Development Professional mit einschlägiger Erfahrung eigenständig strategische Aufgaben wahrnehmen und Transaktionsprojekte leiten.  

Fachlich-/methodische Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Wirtschafts-, Ingenieurs-, Rechts- oder Wirtschaftsinformatikschwerpunkt 
  • Mehrjährige und fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmensentwicklung, -strategie und/oder M&A
  • Praxiserfahrung in der Durchführung von Due Diligence, Unternehmensbewertungen und Financial Modelling
  • Vertrautheit mit klassischen Strategiemodellen, Analyseansätzen und Szenariotechnik 
  • Gutes Verständnis der Energiewirtschaft, der Regulierungssystematik und des Energierechts von Vorteil 
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Telekommunikation, Digitalisierung und Wasserstoff von Vorteil 
  • Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte und proaktive Arbeitsweise  

Soziale und persönliche Kompetenzen:

  • Hohe Leistungsbereitschaft, Ergebnis- und Zielorientierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Persönliche Integrität, Zuverlässigkeit, soziale Kompetenz und souveränes Auftreten

Dienstort: Energie Steiermark, Leonhardgürtel 10, 8010 Graz 

Wochenstunden: 38,50 

Für diese Position bieten wir unter Berücksichtigung mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von €3.654,44 brutto pro Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem stabilen, erfolgreichen und innovativen Unternehmen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Stellenbeschreibung auf der Website der Energie Steiermark.


 

 

BDI Holding GmbH (Grambach)

 


Die BDI Holding GmbH fungiert als finanzstarke Dachgesellschaft der international tätigen BDI Gruppe. Die Geschäftsfelder der Tochterfirmen reichen vom Spezialanlagenbau im Sektor erneuerbarer Energien bis hin zur Produktion von sortenreinen, algenbasierten LifeScience-Produkten.
Seit dem ersten Tag ihres Bestehens setzt sich die BDI für die Erforschung und Entwicklung neuer, umweltfreundlicher Technologien ein. Neben den bewährten Geschäftsfeldern entstehen dabei neue zukunftsorientierte Geschäftsfelder.
Du möchtest uns dabei unterstützen, unsere bestehenden und zukünftigen Vorhaben und Visionen zukunftweisend zu präsentieren? Online Marketing neu zu definieren? Dann bist du bei uns richtig!


Zur Erweiterung unseres Marketing Teams suchen wir einen innovativen, proaktiven Junior Marketing Specialist (m/w/d).


Deine Aufgaben:

  • Konzeption, Steuerung und Umsetzung von verschiedenen Projekten und Aktivitäten im Online-Marketing
  • Unterstützung in der Betreuung unserer digitalen Kanäle
  • Erfahrung mit SEA/SEO-Aktivitäten und Google-Analytics
  • Monitoring, Auswertung und Aufbereitung von KPI’s
  • Unterstützung in der Erstellung marketingrelevanter Inhalte und Unterlagen
  • Unterstützung im HR online Marketing

Dein Profil:

  • Studium Campus02 Marketing & Sales, oder ein vergleichbares Studium
  • Interesse und Erfahrung in den Bereichen Social Media, SEA/SEO
  • Erfahrung in der Konzeption, Umsetzung und Kontrolle von Kommunikationskampagnen
  • Affinität zu Analytics Aufgaben und KPI’s
  • Bereitschaft Themen eigenständig voranzutreiben und umzusetzen

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem familiären, dynamischen Team
  • Flache Hierarchie mit viel Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem innovativen, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. Möglichkeit, tlw. im Home-Office zu arbeiten
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B. ein Fitnessstudio im Haus, Mitarbeitervergünstigungen bei Restaurants in der Umgebung, Arbeitszeit-Förderungen für eine „sportliche“ Anreise, etc.
  • Für diese Position liegt das Gehalt, das je nach Qualifikation und Erfahrung Raum für eine Überzahlung beinhaltet bei einem Monatsbrutto von € 2750,00 (40 h, ohne Überstunden).

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Jobbeschreibungsseite der BDI BioEnergy International.


 

 

BDI-BioEnergy International GmbH (Grambach)

 


Sie suchen ein Unternehmen, in dem Querdenken nicht nur gerne gesehen, sondern gewünscht wird? Innovative Ideen immer Gehör finden und das Miteinander im Fokus steht? Dann bewerben Sie sich bei uns!
Als weltweit tätiger Markt- und Technologieführer bieten wir unseren Kunden Komplettlösungen im Bau von maßgeschneiderten und schlüsselfertigen Anlagen im Bereich alternativer Energien.
Frei nach dem Motto Don’t waste your time – add value to your profession entstehen bei uns nicht nur Produkte – wir entwickeln Technologien und Lösungen, die die ganze Branche revolutionieren. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter werden dazu ermutigt, ihre und seine Leidenschaft in Produktivität umzusetzen und in ihrer und seiner Position (über sich hinaus) zu wachsen.
Zum ehestmöglichen Eintritt im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun ein Ausschreibungstechniker (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams gesucht.


Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen eigenverantwortlich unsere Ausschreibungsunterlagen in den Bereichen Rohrleitungsmontage / Equipment / Isolierungen
  • Sie klären die einzelnen Gewerke mit Lieferanten technisch und auf Augenhöhe ab
  • Sie haben ein ausgezeichnetes Gefühl für Kosten und liefern unserer Kalkulation Kostenschätzungen mit der notwendigen Risikoeinschätzung
  • Sie prüfen die Angebote auf technische Vollständigkeit und Richtigkeit und erstellen Preisspiegel für unseren Einkauf
  • Sie haben Erfahrung mit Terminplänen bei Rohrleitungsmontagen und können Zeit und Aufwand sehr gut einschätzen
  • Sie schaffen es, uns Einspar- oder Optimierungspotentiale aufzuzeigen
  • Sie haben ein Auge für Qualität und können unsere Lieferanten diesbezüglich auch bewerten


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine höhere technische Ausbildung (HTL, Kolleg, FH, Uni) und haben bereits einige Jahre Erfahrung im Anlagenbau/ Industriebau gesammelt?
  • Sie greifen gern zum Telefon und sind eine kommunikative Persönlichkeit?
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse?
  • Sie sind gewissenhaft und arbeiten genau?
  • Sie erkennen kaufmännische Zusammenhänge und denken wie ein Unternehmer?
  • Sie verfügen idealerweise über 3-D-CAD-Kenntnisse, um schnell einmal Korrekturen in Zeichnungen vorzunehmen?
  • Die Druckgeräterichtlinie ist Ihnen kein Fremdwort, nein sogar vertraut?


Dann bieten wir Ihnen:

  • Ein international agierendes Unternehmen und ein gut eingespieltes, motiviertes Team
  • Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten mit viel Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit, auch im Home Office zu arbeiten
  • Mitarbeit in einem innovativen, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B. ein Fitnessstudio im Haus, Mitarbeitervergünstigungen bei Restaurants in der Umgebung, Arbeitszeit-Förderungen für eine „sportliche“ Anreise, Massagemöglichkeit während der Arbeitszeit, gesunder Apfel, Lebensversicherung etc.
  • Sehr gute öffentliche Anbindung
  • Gehalt: Für diese Position ist ein Mindestgehalt von € 3.200,00 brutto auf 40 h/Woche gerechnet vorgesehen. Das konkrete Gehalt, das je nach Qualifikation und Erfahrung Raum für eine Überzahlung beinhaltet und sich auch nach der zu vereinbarenden Stundenanzahl richtet, wird in einem persönlichen Gespräch erörtert.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Jobbeschreibungsseite der BDI BioEnergy International.


 

 

BDI-BioEnergy International GmbH (Grambach, Graz)

 


Zur Verstärkung unseres Teams in Grambach bei Graz suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n Elektrotechniker - EMSR (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung von Industrieanlagen (Green Tech Solutions) im Bereich der EMSR
  • Mitarbeit in der Projektleitung und Terminkoordination
  • Bearbeitung fachspezifischen Aufgaben: Spezifikation, Ausschreibung und Bestellung von Instrumenten, E-Planung; Schaltschränken, Montage
  • Mitarbeit bei der Montageüberwachung, Durchführung von Kalttests, Inbetriebnahmen und Support von Produktionsanlagen
  • Schnittstelle zu Kunden und Lieferanten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung z.B. in den Bereichen Mechatronik / Elektrotechnik / MSR- oder Automatisierungstechnik (HTL, UNI, FH)
  • 2 Jahre Berufserfahrung im Anlagenbau als EMSR- oder Automatisierungstechniker von Vorteil
  • Kenntnisse in: Explosionsschutz, Elektrische Vorschriften und Normen
  • Umgang mit Comos von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Entscheidungskompetenz
  • Lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft für internationale Dienstreisen

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem familiären, dynamischen Team
  • Mitarbeit in einem innovativen, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und maßgeschneiderte Weiterentwicklung
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B. ein Fitnessstudio im Haus, Mitarbeitervergünstigungen bei Restaurants in der Umgebung, Arbeitszeit-Förderungen für eine „sportliche“ Anreise, etc.
  • Gehalt: Für diese Position wird ein Mindestgehalt von € 2.800 geboten, das tatsächliche Gehalt, das sich nach Qualifikation und Erfahrung richtet, wird in einem persönlichen Gespräch erörtert.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Jobbeschreibungsseite der BDI BioEnergy International.


 

 

BDI-BioEnergy International GmbH (Grambach, Graz)

 


Zur Verstärkung unseres weltweit agierenden BDI-Teams in Grambach bei Graz suchen wir einen Verfahrenstechniker (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Planung, Entwicklung und Optimierung von verfahrenstechnischen Anlagen
  • Prozesstechnische Planung und Auslegung von Anlagen und Equipment (Basic Engineering)
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prozessabläufen
  • Erstellung von Energie- und Massebilanzen, R&I-Schemata, Equipment Spezifikation
  • Durchführung von Prozesssimulationen mit ChemCAD
  • Unterstützung beim Detail Engineering
  • Unterstützung bei Inbetriebnahmen

Dein Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in den Fachbereichen Maschinenbau/ Verfahrenstechnik/ Umwelttechnik/Anlagenbau (HTL/FH oder vergleichbares)
  • Erste Berufserfahrung im Anlagenbau von Vorteil
  • Ausgeprägtes Verständnis von komplexen technischen und organisatorischen Zusammenhängen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem familiären, dynamischen Team
  • Mitarbeit in einem innovativen, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B. ein Fitnessstudio im Haus, Mitarbeitervergünstigungen bei Restaurants in der Umgebung, Arbeitszeit-Förderungen für eine „sportliche“ Anreise, Massagemöglichkeit während der Arbeitszeit, gesunder Apfel, Lebensversicherung etc.
  • Sehr gute öffentliche Anbindung
  • Gehalt: gesetzlich sind wir dazu angehalten, auf das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position von € 2.300 hinzuweisen. Das konkrete Gehalt, das auch deutlich Raum für eine Überzahlung beinhaltet, wird in einem persönlichen Gespräch erörtert

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Jobbeschreibungs-Seite der BDI BioEnergy International