AEE - Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC), Gleisdorf

Master-Arbeit – Intelligentes Monitoring für Erneuerbare Wärme Systeme

Forschungsprojekt
Die Master-Arbeit ist in ein laufendes Forschungsprojekt von AEE INTEC eingebunden. Im Mittelpunkt steht das Thema Qualitätssicherung von Wärmeversorgungsanlagen mit erneuerbaren Energieträ-gern (Solarthermie, Biomasse), konkret das automatisierte Monitoring von Betriebsdaten. Projektziel ist die Entwicklung eines Softwaretools zur kostengünstigen aber hochwertigen Überwa-chung des Betriebs von Wärmeversorgungsanlagen. Im Projekt geht es um die Erarbeitung der wis-senschaftlichen und technischen Grundlagen für ein solches Monitoring- und Diagnose-System. Inte-resse am Projekt kommt von Anlagenbetreibern, Bauträgern, Industrieverbänden und Förderstellen.

Master-Arbeit
Mitarbeit an den wissenschaftlichen Grundlagen für das oben genannte Monitoring-System:
– Analyse von Wärmeversorgungsanlagen: typische Benchmarks und Funktionsstörungen
– z.B. Druckschwankungen, schlechtes Puffermanagement, Taktverhalten, Regelungsfehler etc.
– Entwicklung von Analyse-Verfahren für Benchmarks und Funktionsstörungen mit dem Ziel automatisiert erstellter Betriebsberichte
– Implementierung der Algorithmen und grafische Darstellung in MATLAB, auf Basis eines be-reitgestellten MATLAB-Tools
– Validierung der Algorithmen an Hand realer Betriebsdaten

Kontakt: Philip Ohnewein, Tel 03112 5886-255, p.ohnewein@aee.at

Ausschreibung Masterarbeit_METHODIQA<

 
 
 
Zurück zur Übersicht