Auftragsforschung auf Spitzenniveau für Unternehmen

Das Know-Center bietet Unternehmen Auftragsforschung auf Spitzenniveau zu Big Data, Künstliche Intelligenz und datengetriebenen Geschäftsmodellen und hilft damit großen und kleinen Firmen, sich einen digitalen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Als österreichisches Kompetenzzentrum für Big Data, künstliche Intelligenz und datengetriebene Geschäftsmodelle betreibt das Know-Center seit seiner Ausgründung aus der TU Graz im Jahr 2000 angewandte Forschung mit mehr als 130 Datenwissenschaftlern. Damit stehen steirischen Unternehmen außergewöhnliche Forschungsdienstleistungen in den Bereichen Data Management, Data Security, Knowledge Discovery, Knowledge Visualization, Social Computing und Data-driven Business am Standort zur Verfügung. Das Know-Center verfügt auch über ein umfangreiches internationales Netzwerk, kooperiert mit über 100 Universitäten und Forschungszentren und leitet zahlreiche europäische Initiativen, darunter etwas das European Network of National Big Data Centers, dem 58 Datenzentren in ganz Europa angehören. Unternehmen, die internationale Forschungspartner suchen oder Konsortien für Förderprojekte bilden möchten, sind also ebenfalls beim Know-Center an der richtigen Adresse. Das Angebot des Know-Centers umfasst Forschungsdienstleistungen, die von beratenden Tätigkeiten über die Entwicklung von Demonstratoren bis zur langjährigen Begleitung unternehmensinterner Forschungsabteilungen in ausgewählten Themen und der Bereitstellung von Arbeitskräften auf Doktoratsniveau reichen.

Ihre Kontaktperson zur Lösung

Wolfgang Kienreich