Effizienzberatung für Betriebe (Energieberatung, Zertifikate im EuUT-Bereich, Checktage, etc)

Seit 2010 werden im Rahmen des Regionalprogrammes ökofit Kärnten Effizienzberatungen für Betriebe gefördert. Seit Mitte 2019 können nun auch Beratungen für Gemeinden, Vereine und Unternehmen mit nicht marktbestimmter Tätigkeit im selben Umfang gefördert werden.

Die Beratungsleistungen reichen von einfachen Checktagen über Energieberatungen bis hin zur Unterstützung bei der Erlangung verschiedener Zertifikate im Energie- und Umweltbereich (Österreichische Umweltzeichen, ISO 14001, ISO 50001, EMAS,…).

Die maximale Beratungsdauer variiert, je nach gewählter Beratungsleistung, zwischen einem Tag und 20 Tagen.

Förderung nach dem de-minimis-Grundsatz

Eine Förderung des Landes Kärnten