Einreichfrist: 31.12.2020

Investitionen in Richtung vernetzte, digitale und intelligente Produktion (Smart Production, Industrie 4.0)

Im Zuge dieser Ausschreibung werden Investitionen von Unternehmen aus den Bereichen Gewerbe, Industrie und produktionsnahe Dienstleistungen im Zusammenhang mit Industrie 4.0 gefördert. Ziel ist der Aufbau von vernetzten, digitalen und intelligenten Produktionssystemen mit dem Fokus auf maschinelle Produktionsanlagen zur Implementierung von Funktionalitäten im Bereich Smart Production.

Es gilt Methoden und Prozesse zu implementieren und damit verbundene Investitionen zu tätigen, die auf Basis einer definierten Unternehmensstrategie das Unternehmen in Richtung Smart Production beziehungsweise Industrie 4.0 – und damit zum »Unternehmen der Zukunft« – begleiten.

Eine Förderung des KWF