neue Ausschreibung geplant

Unterstützung von regionalen Leitbetrieben bei der Entwicklung von Zuliefernetzwerken

Zielsetzung ist die Unterstützung regionaler Leitbetriebe bei der Entwicklung von Zuliefernetzwerken. Gleichzeitig sollen Unternehmen, die als potenzielle Zulieferbetriebe in Frage kommen, bei der herausfordernden und strategisch motivierten Wachstumsphase durch die Förderung von zielgerichteten Beratungsleistungen unterstützt werden.

Die Entwicklung von Zuliefernetzwerken und die Qualifizierung von in Frage kommenden (Zuliefer-) Unternehmen sind für regionale Leitbetriebe genauso wichtig wie für die Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Industriestandortes Kärnten.

Förderung nach dem de-minimis-Grundsatz

Eine Förderung des KWF