Green Talents

 

Als Kind wollte ich werden: „Erfinder“

Ideen hole ich mir bei / von / durch: Beim sportlichen Ausgleich in der Natur, oder durch anregende Gespräche mit netten Kollegen.

Mein größter Antrieb ist: Das Wissen, dass meine Arbeit einen Beitrag zur Energiewende leistet und praktisch umgesetzt wird.

Was ich der Green Tech Community mitgeben will: Wenn es um den Klimaschutz geht muss technisch-rationales Denken vor politische und wirtschaftliche Interessen gestellt werden.

Armin Buchroithner ist Experte für Schwungradenergiespeicher und erneuerbare Energie und gewann 2018 für seine Dissertation den TÜV Austria Wissenschaftspreis und den VDI Preis. Schwungradenergiespeicher stellen eine ökologische und nachhaltige Alternative zu chemischen Batterien dar. Mehr Informationen unter: Arbeitsgruppe Energy Aware Systems der TU Graz.