Silicon Austria Labs GmbH

Silicon Austria Labs (SAL) ist ein Spitzenforschungszentrum für elektronikbasierte Systeme (EBS). Das anwendungsorientierte Zentrum bietet kooperative Forschung entlang der EBS-Wertschöpfungskette - vom Wafer bis zum intelligenten System.

Silicon Austria Labs GmbH (SAL) ist Österreichs Spitzenforschungszentrum für elektronikbasierte Systeme – sie sind das technologische Rückgrat der Digitalisierung. An den Standorten Graz, Villach und Linz wird in den Bereichen Sensor Systems, Power Electronics, RF Systems, System Integration Technologies und Embedded Systems an zukunftsweisenden Lösungen für Umweltschutz, Gesundheit, Energie, Mobilität und Sicherheit geforscht. SAL bringt dabei wesentliche Akteure aus Industrie und Wissenschaft und damit wertvolle Expertise und Know-how zusammen und betreibt kooperative, anwendungsorientierte Forschung entlang der Wertschöpfungskette. Kooperative Projekte werden von SAL kofinanziert und ermöglichen einen unbürokratischen und schnellen Projektstart.

Das innovative Kooperationsmodell von SAL punktet mit schnellem Projektstart und unbürokratischer Abwicklung. 50% des Projektvolumens werden von SAL finanziert, während sich der Cash-Beitrag seitens der Industriepartner auf lediglich 25% des gesamten Projektvolumens beläuft. Die restlichen 25% werden durch In-Kind-Leistungen der Industrie beigesteuert.

Silicon Austria Labs GmbH

Inffeldgasse 33
8010 Graz, Österreich
Ihre allgemeine Kontaktperson
Heimo Müller
Business Development

Dieses Unternehmen ist Clusterpartner bei
 

Silicon Austria Labs GmbH

Wir bieten Ihnen industrienahe Forschung in den Bereichen Sensorik, RF, Leistungselektronik, System Integration und Embedded Systems – von Machbarkeitsstudien bis zum Prototyp.

 

Industrienahe Forschung im Bereich elektronikbasierter Systeme
Wir bieten Ihnen industrienahe Forschung in den Bereichen Sensorik, RF, Leistungselektronik, System Integration und Embedded Systems – von Machbarkeitsstudien bis zum Prototyp.

Forschungsprojekte werden von uns unbürokratisch kofinanziert (nur 25% Cash Industrie).

Für die Forschung steht ein Reinraum der ISO-Klasse 5 mit einer 8-Zoll Front- & Backend-Linie zur Produktion von Piezo-MEMS und MOEMS zur Verfügung. Des Weiteren haben wir zahlreiche modernst ausgestattete Labore (Leistungselektronik, Smart EBS Testing, Messungen, Optik, Laser). Wir bieten auch Simulationen (CFD, FEM, optische, elektromagnetische, multiphysics, EMV) als Dienstleistung an. In unserem 5G Testbed können industrielle Anwendungen erprobt werden.

zur Produktwebsite →

zum Produktvideo →

   
Inffeldgasse 33
8010 Graz, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Heimo Müller
Business Development
 
 
 
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin