Austroflex Rohr-Isoliersysteme GmbH

AUSTROFLEX ist ein innovatives Unternehmen, das seit über 35 Jahren energiesparende Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie entwickelt und produziert.

Als Klimapionier liegt es uns sehr am Herzen den CO2 Ausstoß speziell im Bereich Heizen und Kühlen, sowie in Industrie Prozessen nachhaltig zu reduzieren. Daher gehen wir mit gutem Beispiel voran und haben 2018 auf unserem gesamten Firmensitz in Gödersdorf-Villach 8.200m² PV Kollektoren montiert und produzieren damit über 80% unseres jährlichen Stromverbrauches.

Technology for Nature
Innovation und Technologie für mehr Natur. Wir entwickeln ressourcenschonende und energiesparende Dämmlösungen und vorisolierte Rohrsysteme, die Maßstäbe setzen. Unser Ziel ist die Lebensqualität der Menschen mit nachhaltigen, innovativen und energiesparenden Produkten zu verbessern.
Allein mit unseren 2020 und 2021 verkauften Dämmlösungen und vorisolierten Rohren werden jährliche Energie-Einsparungen erzielt, die dem Stromverbrauch von über 300.000 Haushalten entsprechen.

Mit hoher Service- und Produktqualität in über 30 Ländern erfolgreich
Der Service am Kunden steht bei uns immer an 1.Stelle. Die zuverlässig hohe Produktqualität ist unser persönlicher Anspruch. Erfahrene, kompetente und motivierte Mitarbeiter sprechen für uns. Das schätzen unsere Partner in über 30 Ländern. Die Exportquote liegt bei 70 %.

Austroflex Rohr-Isoliersysteme GmbH

Finkensteiner Straße 7
9585 Gödersdorf-Villach, Österreich
Ihre allgemeine Kontaktperson
Christian Engel
Business Development Manager

Dieses Unternehmen ist Clusterpartner bei
 

Austroflex Rohr-Isoliersysteme GmbH

AUSTROFLEX entwickelt und produziert Wärme- und Kälte- und Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Nah- und Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie.

 

Austroflex Rohr-Isoliersysteme GmbH

AUSTROFLEX entwickelt und produziert Wärme- und Kälte- und Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Nah- und Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie.

 

Austroflex Rohr-Isoliersysteme GmbH

AUSTROFLEX entwickelt und produziert Wärme- und Kälte- und Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Nah- und Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie.

 

Energiesparende vorisolierte Rohrsysteme
AUSTROFLEX entwickelt und produziert Wärme- und Kälte- und Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Nah- und Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie.

Flexible vorisolierte Rohrsysteme:

Effiziente Wärmenetze sind ein wichtiger Baustein in der Versorgung neuer Quartiere mit nachhaltigen erneuerbaren Energiequellen für Heizen und Kühlen. Das setzt vor allem gute Rohrleitungssysteme voraus. Durch den Einsatz von top gedämmten vorisolierten Rohren können jährlich bis zu 38% Energie eingespart werden, was einer CO2 Einsparung von 14,82 t/km entspricht.

Deswegen sind die vorisolierten Rohrleitsysteme von Austroflex eine hervorragende Wahl. Diese zeichnen sich nicht nur durch ihre hervorragende Dämmeigenschaften aus, sondern auch durch ihre hohe Flexibilität und lange, wartungsfreie Lebensdauer. Die leichten und sehr flexiblen Rohre lassen sich einfach und schnell verlegen, auch über Hindernisse hinweg und in Kurven, was zu zusätzlichen Kosten- und Zeitersparnissen führt.

Zudem sind die Anwendungsbereiche vielfältig. Die flexiblen vorisolierten Rohrsysteme können nicht nur für Nah- und Fernwärmenetze eingesetzt werden, sondern auch für Wärmepumpen, Kühlsysteme, Biomasse Heizkessel, Chemikalientransporte und viele mehr.

zur Produktwebsite →

zum Produktvideo →

   
Finkensteiner Straße 7
9585 Gödersdorf-Villach, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Christian Engel
Business Development Manager
 
Solaranbindungssysteme
AUSTROFLEX entwickelt und produziert Wärme- und Kälte- und Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Nah- und Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie.

Solaranbindungssysteme:

Die AUSTROFLEX Solar-Rohrsysteme sind die flexible Lösung für Anwendungen mit solarer Energie. Die mit EPDM-Kautschuk isolierten Edelstahlwellrohre (oder für die Erdverlegung mit Mineralwolle isolierten), wurden für die schnelle und einfache Anbindung von thermischen Solarkollektoren an die Wärmepumpe oder einen Speicher konzipiert. Darüber hinaus bieten wir ein umfassendes Sortiment an Zubehör, um unseren Kunden eine komplette Systemlösung anbieten zu können.

zur Produktwebsite →

zum Produktvideo →

   
Finkensteiner Straße 7
9585 Gödersdorf-Villach, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Christian Engel
Business Development Manager
 
Technische Isolierung
AUSTROFLEX entwickelt und produziert Wärme- und Kälte- und Dämmlösungen für die Gebäudetechnik und Industrie, sowie vorisolierte Rohrsysteme für Nah- und Fernwärme, Wärmepumpen und Solarthermie.

Technische Isolierung:

Die Optimierung der Wärmeverteilung und der Einsatz des richtigen Dämmmaterials an Industrieanlagen und technischer Gebäudeausrüstung sind einfach umsetzbare und sehr wirkungsvolle Maßnahmen. Eine einzige ungedämmte Industriearmatur (DN 150) zu isolieren bringt thermische Energieeinsparungen von 10.000 KWh. Damit kann man z.B. mit einem TESLA mehr als 20.000 km weit fahren. Das konsequente Dämmen von unisolierten Bauteilen und Warten von (veralteten) Dämmsystemen bietet somit ein großes CO2-und Energieeinsparpotential mit kurzen Amortisationszeiten.

Wir bieten eine breite Palette von Mineralwolle-, Polyethylen- und Kautschukprodukten für die Isolierung industrieller Installationen und technischer Ausrüstung in Gebäuden an (Heizungs- und Lüftungsschächte, Klimaanlagen, industrielle Rohrsysteme und Fußbodenheizungen). Ebenso Komplettlösungen für jede Anwendung, die neben qualitativ hochwertigem und leicht anzupassendem Isolationsmaterial auch sämtliches Zubehör beinhaltet.

zur Produktwebsite →

   
Finkensteiner Straße 7
9585 Gödersdorf-Villach, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Christian Engel
Business Development Manager