Europäische Innovatoren scouten erfolgreich im Green Tech Valley

15. April 2014

 

KIC InnoEnergy fördert Innovationen und Geschäftsgründungen für nachhaltige Energie in Europa. Zwei Innovationsmanager aus Karlsruhe besuchten Anfang April ECO WORLD STYRIA, um Unternehmen aus dem Green Tech Valley kennenzulernen und deren Vorhaben zu unterstützen. v.l.n.r.: Rolf Thomas (EIT InnoEnergy KIC Karlsruhe), Tobias Schwab (ECO), Bernhard Puttinger (ECO)


 

KIC InnoEnergy fördert Innovationen und Geschäftsgründungen für nachhaltige Energie in Europa. Zwei Innovationsmanager aus Karlsruhe besuchten Anfang April ECO WORLD STYRIA, um Unternehmen aus dem Green Tech Valley kennenzulernen und deren Vorhaben zu unterstützen.

v.l.n.r.: Rolf Thomas (EIT InnoEnergy KIC Karlsruhe), Tobias Schwab (ECO), Bernhard Puttinger (ECO)

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese INNOlounge: Vom Kunden zum Partner

Wie Kunden zu Partnern werden, stand im Mittelpunkt der INNOlounge bei ANDRITZ AG. mehr →


Nachlese: Green Tech Innovators Club

Rund 110 Expertinnen und Experten aus allen Branchen folgten am 8. Oktober der Einladung der IV Steiermark, der TU Graz und des Green Tech Clusters zum Green Tech Innovators Club. mehr →


Jetzt bei greenstart einreichen!

Booster für grüne Geschäftsideen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Mobilität und Landwirtschaft. mehr →