EU-Umweltminister in Graz

30. Oktober 2018

 

Im Rahmen des informellen EU-Umweltministerrates am 29. und 30. Oktober, ermöglichte der Green Tech Cluster 5 steirischen Start-ups aus dem Umwelttechnikbereich, ihre innovativen Lösungen für eine lebenswerte Zukunft von morgen zu präsentieren. EU-Energiekommissar Miguel Arias Cañete und Umweltministerin Elisabeth Köstinger waren von der steirischen Innovationskraft begeistert. Die EU-Umweltminister waren ebenfalls auf Leistungsschau in der Steiermark. Bei Saubermacher erfuhren sie alles über innovative Aufbereitungsverfahren und digitale Lösungen in der Recyclingwirtschaft – made in Styria.


 

 

Weitere News zu diesem Thema

James Dyson Award für die Entwickler von SolMate

Mit Solarpanelen am eigenen Balkon nachhaltigen Strom erzeugen, einfach über die Steckdose einspeisen und selbst verbrauchen. mehr →


Steiermark ist Recyclingkaiserin bei Elektrogeräten

Rund 116.500 Tonnen ausgediente Elektrogeräte und 2.270 Tonnen Batterien wurden in Österreich im Jahr 2018 gesammelt. mehr →


Auszeichnung für Bike Citizens

Die Radnetzstudie „steirischer Kernballungsraum“ von Bike Citizens wurde beim VCÖ als vorbildliches Projekt ausgezeichnet. mehr →