ECO bei Benchmarking zum Hidden Champion gewählt

22. März 2013

 

Hidden Champions 2011/2012 gekürt!Keine Wunderunternehmen, sondern die Elite der steirischen Unternehmen wurde am Mittwoch, den 27. Februar 2013 in Bad Waltersdorf vom Gründer- & Servicezentrum Fürstenfeld mit dem Hidden Champions Award 2011/2012 ausgezeichnet.Von den mehr als 70 am Innovation-Benchmarkteilnehmenden Unternehmensiegte in der Kategorie Betriebe bis zehn Mitarbeiter der steirische Vorzeige-Cluster ECO WORLD STYRIA und in […]


 

Hidden Champions 2011/2012 gekürt!

Keine Wunderunternehmen, sondern die Elite der steirischen Unternehmen wurde am Mittwoch, den 27. Februar 2013 in Bad Waltersdorf vom Gründer- & Servicezentrum Fürstenfeld mit dem Hidden Champions Award 2011/2012 ausgezeichnet.

Von den mehr als 70 am Innovation-Benchmarkteilnehmenden Unternehmensiegte in der Kategorie Betriebe bis zehn Mitarbeiter der steirische Vorzeige-Cluster ECO WORLD STYRIA und in der Betriebsgröße bis 100 Mitarbeiter der Thermenhof Paierl aus Bad Waltersdorf. In der Kategorie über 100 Mitarbeiter wurde der Fertighaushersteller HAAS Fertigbau zum „Hidden Champion“ gekürt. Was ist das Geheimnis ihres Erfolges? „Diese Unternehmen blicken über den Tellerrand ihres Tagesgeschäftes hinaus und schaffen es immer wieder, neue Ideen erfolgreich am Markt zu positionieren. Eine Eigenschaft, die für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens Gold wert ist.“zeigt sich der Koordinator des Hidden Champions Awards, Dr. Ludwig Ems, überzeugt.

Innovations-Benchmark
Der internationale Leistungstest für Unternehmen aller Branchen wurde in Italien entwickelt. Im Jahr 2010 konnten erstmals auch österreichische Betriebe mitmachen. 2011 und 2012 hatten sich über 70 österreichische Betriebe dem Test gestellt. Gemessen wird in den Kategorien Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft. Der Test beinhaltet Fragen zu Kundenbedürfnissen, Kundenbeziehungen, Kundenzufriedenheit, Preisgestaltung, Produktionsplanung, Analysen von Entwicklungsprozessen, Geschäftsstrategie, Finanzplanung, Managementstil, Qualitätsprozesse etc..

Für die Durchführung des Projekts in Österreich ist der Unternehmensberater Dr. Ludwig Ems, Geschäftsführer des Gründer- und Servicezentrums Fürstenfeld verantwortlich. „Jedes Unternehmen kann mitmachen“, so Ems. „Die Besten der Besten wurden am 27. Februar 2013 der Öffentlichkeit präsentiert. Ab 1. März 2013 startet die nächste Runde, somit kann jedes Unternehmen neu einsteigen bzw. in 2-Jahresabständen regelmäßig teilnehmen.

Hidden Champions 2011/2012 – über 100 Mitarbeiter
ATLAS Personalmanagement Gmbh & Co KG
Borckenstein GmbH
Florian Lugitsch KG
HAAS Fertigbau Holzbauwerk GmbH & Co KG
Wohn- und Pflegeheim Augustinerhof

Hidden Champions 2011/2012 – 11-100 Mitarbeiter
Blitz Fritz GmbH
Fasching-Oosterveld OG – Fürstenbräu
Handel Meier GmbH
Hotel Thermenhof Waltersdorf GmbH / Thermenhof Paierl

Hidden Champions 2011/2012 – bis 10 Mitarbeiter
BANKETTprofi Österreich GmbH
ECO WORLD STYRIA Umwelttechnik Cluster GmbH
Maria und Andreas Perl OG „Gästepension Thermenoase“
Performer Management Instruments Dr. Gneisz GmbHWeiss & Partner GmbH

Hidden Champions Award 2011/2012
Die Unternehmen mit dem besten Ergebnis in Ihrer Kategorie wurden zusätzlich mit dem
Hidden Champions Award ausgezeichnet.
HAAS Fertigbau Holzbauwerk GmbH & Co KG
Hotel Thermenhof Waltersdorf GmbH / Thermenhof Paierl
ECO WORLD STYRIA Umwelttechnik Cluster GmbH

Weiter Informationen erhalten Sie unter http://www.hiddenchampions.at/

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese Webinar: Kundengewinnung

Methoden und erste Schritte zum UX- Champion wurden im Webinar mit Hannes Robier von Youspi am 18. Mai 2020 behandelt. mehr →


Hyperspektrale Bildverarbeitung erobert die Industrie

Bildverarbeitung auf Hyperspektralbasis etabliert sich in immer neuen industriellen Anwendungsfeldern. mehr →


Webinare und Online-Seminare fürs Homeoffice

Das Homeoffice oder die Bildungskarenzzeit kann von vielen UnternehmerInnen und MitarbeiterInnen genutzt werden, um Webinare und Online-Seminare zu besuchen. mehr →