Cluster verhelfen heimischen KMU zu mehr Wachstum

4. März 2014

 

 

Gerade Klein- und Mittelunternhemen (KMU) haben es oft nicht einfach, Ideen oder Forschungsvorhaben ummzusetzten. Die Gründe sind mangelnde Kapazität, nicht ausreichenden Know-how oder das fehlen der richtigen Partner – etwas aus der Wirtschaft. Hier kommen Cluster ins Spiel.

In Österreich gibt es mehr als 60 Cluster – mit und ohne Beteiligung der öffentlichen Hand. Regionale Zusammenschlüsse ohne öffentliche Beteiligung sind zum Beispiel der „Werkraum Bregenzerwald“, ein Verein aus Vorarlberger Handwerksbetrieben, oder der Kärnter Verein „me2c“, der Firmen aus den Bereichen Mikroelektronik, Mechatronik und Elektronik vernetzt.

wirtschaftsblatt.at, 05.02.2014

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese: Green Tech Summit 2020

Am 16. September fand der Green Tech Summit 2020 in den Wiener Börsesälen statt, wo sich rund 50 Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer von Umwelt-Leitunternehmen mit Bundesministerin Gewessler trafen, um konkrete Anregungen für künftige Schritte zu geben. Wir haben für Sie die fachlichen Diskussion dokumentiert und zusammengefasst. mehr →


The Future of Climate & Circular Solutions

Beim Stanford University-Expertentalk und bei den anschließenden Strategie-Workshops, trafen sich namhafte ForscherInnen und UnternehmerInnen gemeinsam mit dem ICS und dem Green Tech Cluster, um über technologische Highlights und Lösungen für eine grünere Kreislaufwirtschaft zu sprechen. mehr →


100 % für den Klimaschutz – Das Green Tech Valley wächst weiter

Innovativer Klimaschutz ist Konjunkturmotor für steirische Green Tech Unternehmen: Im Green Tech Valley, am global führenden Hotspot für Climate & Circular Solutions, entstehen neue technologische Maßstäbe. mehr →