post

Business for Climate: Energieeffizienz und Klimaschutz in Unternehmen

9. Februar 2021

 

Business for Climate bietet aktuelle, gebündelte Infos, wie Betriebe von Klimaschutzmaßnahmen profitieren können: Broschüren zu E-Mobilität, Energieeffizienz, nachhaltiger Kühlung oder PV- und Speicherlösungen stehen als kostenloser Download zur Verfügung.


 

Business for Climate: Wirksamer und wirtschaftlicher Klimaschutz auf einen Blick

Wenn in Betrieben Investitionen anstehen, eröffnen sich oft auch Möglichkeiten, Energie umweltfreundlich zu nutzen und dabei zusätzlich wirtschaftlich zu profitieren. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können dabei gut Entscheidungshilfen gebrauchen, die ihnen praktische und übersichtliche Informationen liefern. B4C bietet aktuelle, gebündelte Infos, wie Betriebe von Klimaschutzmaßnahmen profitieren können: Broschüren zu E-Mobilität, Energieeffizienz, nachhaltiger Kühlung oder PV- und Speicherlösungen stehen als kostenloser Download zur Verfügung. Technische Grundlagen und Umweltvorteile erprobter Maßnahmen werden in aller Kürze so erklärt, dass sich nicht nur die Energie-Fachleute im Unternehmen angesprochen fühlen.
Zahlreiche Praxisberichte aus Betrieben beweisen: Bewährte Technologien sind reichlich vorhanden, und das zu vertretbaren Kosten.

 

Profitieren von Förderungen

Wichtige Themen sind auch innovative Finanzierungsformen und allem voran Förderungsmöglichkeiten. Die Broschüren sind Anfang 2021 überarbeitet worden und bieten aktualisierte, übersichtliche Infos zu Förderangeboten, dank denen Investitionen in betriebliche Umweltmaßnahmen finanziell noch attraktiver sind.

 
 

Kontakt

Mario Jandrokovic
Energieinstitut der Wirtschaft GmbH
+43-1-343 3430 - 10
m.jandrokovic@energieinstitut.net
http://www.energieinstitut.net

 
Zurück zur Übersicht
 
 

Weitere News zu diesem Thema

Start für Einreichung zum Green Tech Summer Graz 21

Du studierst an einer Uni oder Hochschule und hast eine Idee für ein Klimaschutz-Startup? Dann bewirb dich für den Green Tech Summer Graz! mehr →


Aufbruch in eine grüne Finanz-Zukunft

Das Austrian Green Investment Pioneers Programm von klimaaktiv in Kooperation mit dem Umweltbundesamt erleichtert Unternehmen, Banken und Investoren den Einstieg in grüne Projekte und unterstützt beim Auf- und Ausbau zukunftsweisender und nachhaltiger Geschäftsmodelle, die einen Beitrag zur Erreichung der österreichischen Klima- und Energieziele leisten. mehr →


Stromversorgung von Sensoren durch Vibrationen

Wie können drahtlose und unzugänglich verbaute Sensoren nachhaltig mit Energie versorgt werden? Dieser Frage widmet sich das EU-Projekt SYMPHONY. mehr →