Technologie-kooperation von ANDRITZ und Alucha, Spanien: Innovative und umweltschonende Pyrolyse von Plastik-Rejekten

19. August 2014

 

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ hat mit dem Recycling-Spezialisten Alucha, Spanien, einen Kooperationsvertrag zur Lieferung von neuen Technologien und Anlagen zur Pyrolyse von Rejekten (Abfällen) unterzeichnet, die bei der Verarbeitung von Getränkekartons zu Papier anfallen. Pyrolyse von Rejekten führt zu einer Senkung der Betriebskosten von Industrieanlagen wie beispielsweise in der Zellstoff- und Papierindustrie und leistet einen […]


 

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ hat mit dem Recycling-Spezialisten Alucha, Spanien, einen Kooperationsvertrag zur Lieferung von neuen Technologien und Anlagen zur Pyrolyse von Rejekten (Abfällen) unterzeichnet, die bei der Verarbeitung von Getränkekartons zu Papier anfallen.

Pyrolyse von Rejekten führt zu einer Senkung der Betriebskosten von Industrieanlagen wie beispielsweise in der Zellstoff- und Papierindustrie und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Schonung der Umwelt.

Bei der Aufbereitung von Rejekten aus Flüssigverpackungskarton werden die Fasern zurückgewonnen und die Restfraktion durch Pyrolyse in Aluminium, Gas und Öl getrennt. Während das rezyklierte Aluminium verkauft werden kann, kann mit dem erzeugten Pyrolysegas und -öl Wärme oder Strom erzeugt werden, wodurch die Gesamtbetriebskosten gesenkt und natürliche Ressourcen geschont werden.

Basierend auf dem großen Know-how im Bereich der Rejekt-Behandlung ist ANDRITZ im Rahmen dieser Kooperation Anlagenlieferant sowie Verkaufs- und Lizenzpartner. Alucha zählt zu den weltweit führenden Entwicklern von Pyrolyse-Verfahren für industrielle Anwendungen.

Quelle: Andritz AG / 16.07.2014, den Originaltext finden Sie hier:
http://www.andritz.com/de/group/gr-news/gr-news-detail.htm?id=28961

 

Weitere News zu diesem Thema

Schneller Innovieren

Neue Produkte oder Services müssen schneller entwickelt und am Markt erfolgreicher werden. Mit der neuen Plug & Play Innovation Box gelingt dies in wenigen Minuten. mehr →


Wo ist meine Mulde?

Der in Lebring ansässige Elektronikspezialist E.S.E. hat eine digitale Mulden Controlle kurz DIMUCON entwickelt. mehr →


Expedire Lieferantentag

KOSTENLOSES SUPPLIER SCOUTING FÜR IHR UNTERNEHMEN! Das ICS unterstützt kein- und mittelständische Unternehmen in Österreich und Slowenien um Neoexporteure zu gewinnen und Unternehmens- partnerschaften über die Grenze zu initiieren. mehr →