Tagung: „Nachhaltige Entwicklung, Ökosystemleistungen und Biodiversität: Warum wir uns Natur leisten müssen“

31. August 2011

 

Datum: Montag, 24. Oktober 2011 Ort: Europahaus, Linzer Straße 429, 1140 Wien Hochrangige ExpertInnen werden versuchen, die Faktoren zu benennen und Lösungsvorschläge für die globale Biodiversitätskrise vorzubringen. Auch dem Aspekt des ökonomischen Wertes von Biodiversität und der Einbindung in eine generelle Diskussion um nachhaltige Entwicklung wird besonderes Augenmerk geschenkt werden.Im Rahmen der Tagung werden EU-Umweltkommissar […]


 

Datum: Montag, 24. Oktober 2011
Ort: Europahaus, Linzer Straße 429, 1140 Wien

Hochrangige ExpertInnen werden versuchen, die Faktoren zu benennen und Lösungsvorschläge für die globale Biodiversitätskrise vorzubringen. Auch dem Aspekt des ökonomischen Wertes von Biodiversität und der Einbindung in eine generelle Diskussion um nachhaltige Entwicklung wird besonderes Augenmerk geschenkt werden.

Im Rahmen der Tagung werden EU-Umweltkommissar Janez Potočnik, Umweltminister Nikolaus Berlakovich und NÖ Landesrat Stephan Pernkopf konkrete Maßnahmen und strategische Instrumente zur Erreichung der neuen Biodiversitätsziele auf den Ebenen der EU, des Bundes und des Bundeslandes erläutern. Bei der abschließenden Podiumsdiskussion sowie im Rahmen von thematischen Panels werden die Handlungserfordernisse und Herausforderungen zum nachhaltigen Schutz der Ökosystemleistungen erörtert.

Bitte merken Sie sich den Termin vor, nähere Informationen folgen in Kürze! Wir freuen uns, Sie bei unserer Tagung begrüßen zu dürfen!

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos.

Tagungssprachen: Deutsch und Englisch

Anmeldungen sind jetzt schon möglich unter mathilde.stallegger@umweltdachverband.at
bzw. unter 01/4011360

 

Weitere News zu diesem Thema

Technologieführer wachsen schneller

Die diesjährige Konjunkturerhebung der steirischen Green Tech Branche zeigt eindrucksvoll, dass Forschung und Entwicklung in der Umwelttechnik eine Schlüsselrolle spielt. mehr →


Mobilitätsstudie anlässlich der heurigen Mobilitätswoche gewinnen

Der Grazer Klimabündnis Betrieb Greendrive verlost anlässlich der heurigen Mobilitätswoche eine Mobilitätsstudie für Unternehmen inkl. Beratungsgespräch im Wert von 2.000 €. mehr →


#1 Hotspot grüner Start-ups

„Österreichweit einzigartig“ darf sich der Green Tech Hub im Science Tower nennen: Das Angebot geht über Büro- räumlichkeiten für wachstumsorientierte Jungunternehmen hinaus. Der Hub verbindet etablierte Umwelttechnologie- führer mit Start-ups aus dem Bereich der Umwelttechnik und generiert damit schnelleres Wachstum. mehr →