Steirisches Know-how für Nachhaltigkeits-Uni

23. November 2012

 

Die Heliopolis Universität, eine international anerkannte Universität, hat ihre Pforten eröffnet, trotz so instabiler politischer Lage, welche dem grazer Ehrenbürger und Alternativnobelpreisträger Ibrahim Abouleish ziemlich viel Mühe abverlangten. In Heliopolis wo einst eine Schule der Weisheit war und Platon gelehrt wurde, ist in den letzten Tagen die UNI feierlich für 200 Studenten eröffnet worden. Teilnehmer […]



Die Heliopolis Universität, eine international anerkannte Universität, hat ihre Pforten eröffnet, trotz so instabiler politischer Lage, welche dem grazer Ehrenbürger und Alternativnobelpreisträger Ibrahim Abouleish ziemlich viel Mühe abverlangten. In Heliopolis wo einst eine Schule der Weisheit war und Platon gelehrt wurde, ist in den letzten Tagen die UNI feierlich für 200 Studenten eröffnet worden. Teilnehmer vom World Future Councel und von sämtlichen internationalen Universitäten waren bei den Feierlichkeiten anwesend.


Der steirische Verein Ökocluster hat wesentlich an der Vernetzung zu steirischen Universitäten und Firmen beigetragen, welche nun langfristig im Lehrbereich verankert werden. Und die neue Universität ist auch weiterhin für neue Kooperationen im Bereich Umwelttechnik offen. „Bildung ist der einzige Schlüssel zur Lösung unserer gesellschaftlichen Probleme“, so Abouleish .


Die Heliopolis UNI arbeitet bereits mit der Karl Franzens Universität und mit der TU Graz zusammen und einige Forschungsprojekte sind im Laufen. Zudem werden einige steirische Firmen Lehrtätigkeit übernehmen, damit steirisches Know-How in den ägyptischen Lehrplan einfließen und gedeihen kann.

Feierlichkeiten bei der Eröfffnung

Heliopolis Universität

 
Zurück zur Übersicht
 
 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese Green Tech Clusterempfang 2017

Am Montag, 10. Juli 2017, folgten rund 200 Vertreterinnen und Vertreter der steirischen Unternehmen, aus Wissenschaft und Forschung und der Politik der Einladung des Green Tech Clusters zum jährlichen Clusterempfang. mehr →


Steirische Unternehmen als Pioniere der Europäischen Circular Economy

Die Steiermark ist weltweit Vorreiterin in der Abfallwirtschaft. Das zeigte sich einmal mehr bei einer hochkarätigen Diskussion der weiß-grünen Branchenpioniere über die Zukunft der steirischen Kreislaufwirtschaft. mehr →


Nachlese – Green Tech Förderungsupdate 2017

Die Möglichkeit Innovationen einfach zu finanzieren und zu fördern stand auch heuer wieder im Mittelpunkt des Green Tech Förderungsupdates. mehr →