Smart Energy Systems Week gastiert erstmals in Graz

9. März 2017

 

Vom 15. bis 19. Mai findet in Graz erstmals die „Smart Energy Systems Week“ statt, die vom bmvit, dem Klima- und Energiefonds und der Energie Graz veranstaltet wird. Im Mittelpunkt stehen die Systemintegration von Energietechnologien und die Flexibilisierung des Energiesystems vor allem im Bereich Wärme und Strom. Die steirische Hauptstadt ist der passende Austragungsort für diese Leitveranstaltung der Technologie-Community, da sich Graz in einer der raschesten Transformationen des Wärmesystems in ganz Europa befindet und gleichzeitig Technologiehotspot ist.


 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Weitere News zu diesem Thema

ÖKOPROFIT-Auszeichnungen 2018

16 Unternehmen haben das ÖKOPROFIT-Programm erfolgreich abgeschlossen und wurden am 14. Jänner 2019 dafür ausgezeichnet. Im Vordergrund standen dabei der Umweltschutz, die Wirtschaftlichkeit und soziale Aspekte – also Nachhaltigkeit in der Wirtschaft. mehr →


Bringt Licht ins Dunkel

Das steirische Kleinunternehmen ecoliGhts ist Experte für solare Beleuchtungssysteme. Insbesondere auf alternative autarke Lösungen für den kommunalen, gewerblichen und privaten Bereich hat sich das Team um Firmengründer Georg Dietmaier spezialisiert. mehr →


Cluster Jahresbericht 2018

Innovation wirkt. Das zeigt die Entwicklung der Unternehmen im Green Tech Cluster mit neuen Umsatz- und Beschäftigungsrekorden, aber vor allem mit viermal höherem Wachstum jener Unternehmen, die ihren Fokus auf Forschung und Entwicklung legen. mehr →