Preisträger aus Kapfenberg

28. April 2014

 

Beim diesjährigen Studierenden – Wettbewerb „Green Tech Challenge“ von Eco World Styria belegten Martin Aerzbäck, Marlene Gassner, Carmen Hauser, Michael Husak, Jürgen Sorger, Laura Wallnöfer und Lorenz Wilk vom Studiengang „Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement“ der FH Kapfenberg mit der Projektarbeit „Online Services für Gemeinden“ Platz eins. Auch Michael Potocsnyek vom Studiengang „Energy and Transport Management“ […]


 

Beim diesjährigen Studierenden – Wettbewerb „Green Tech Challenge“ von Eco World Styria belegten Martin Aerzbäck, Marlene Gassner, Carmen Hauser, Michael Husak, Jürgen Sorger, Laura Wallnöfer und Lorenz Wilk vom Studiengang „Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement“ der FH Kapfenberg mit der Projektarbeit „Online Services für Gemeinden“ Platz eins. Auch Michael Potocsnyek vom Studiengang „Energy and Transport Management“ durfte sich über einen Preis freuen.

Obersteiriche Rundschau Bruck, 07.04.2014

 

Weitere News zu diesem Thema

Sustainable Development Goals als neuer Maßstab

Mit ausgeklügelten Berechnungen und Faktoren schafft das Tool von akaryon eine einfache Lösung, die das Berichten auf Basis der Sustainable Development Goals in Unternehmen erleichtert. In der "Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung" wurden 17 SDGs festgehalten. Alle Mitgliedstaaten des UN-Gipfeltreffen im September 2015 verpflichteten sich dabei zur Umsetzung. Dadurch sollen die Standards der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit erhöht werden. mehr →


Nachlese: INNOlounge

Gemeinsam mit dem Humantechnologiecluster, dem Holzcluster und dem Mobilitätscluster lud der Green Tech Cluster am Donnerstag, 19.04.2018 zur 2. INNOlounge, die im Rahmen des Förderprogramms Spitzen!Leistung stattfand.  mehr →


Steirerblut ist (k)ein Himbeersaft

Die lange Nacht der Forschung ist Österreichs größtes Forschungs-Event. Bei der Station „Steirerblut ist (k)ein Himbeersaft! Wie wird aus roten Beeren grüner Strom?“ stellt der Green Tech Cluster die Grätzel-Zelle vor. mehr →