Neue Förderung für Grazer Startups

31. Mai 2016

 

Mit einer neuen Förderung unterstützt die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz Startups bei der Finanzierung durch „Crowdfunding“ in der Frühphasenfinanzierung von Innovationsprojekten. Die Förderung kann für Leistungen von Grazer Kreativen bezogen werden. Das betrifft beispielsweise Videos zur Vorstellung des Unternehmens bzw. der Produkte, Grafik- und Designleistungen zur Umsetzung der Crowdfunding-Kampagne sowie Kommunikationsleistungen.


 

Mit einer neuen Förderung unterstützt die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz Startups bei der Finanzierung durch „Crowdfunding“ in der Frühphasenfinanzierung von Innovationsprojekten. Die Förderung kann für Leistungen von Grazer Kreativen, die im Rahmen einer Crowdfunding-Aktion notwendig sind, bezogen werden. Das betrifft beispielsweise Videos zur Vorstellung des Unternehmens bzw. der Produkte, Grafik- und Designleistungen zur Umsetzung der Crowdfunding-Kampagne sowie Kommunikationsleistungen. Bis zu 50% der anrechenbaren Kosten kann die Abteilung rückerstatten, wobei die Obergrenze 5.000 Euro beträgt. Anspruch auf die Förderung haben UnternehmerInnen, die innerhalb der letzten fünf Jahre ihre selbstständige Erwerbstätigkeit in Graz begonnen haben und maximal zehn MitarbeiterInnen haben.

Crowdfunding03-Stadt-Graz-web

Abteilungsleiterin Andrea Keimel und Wirtschaftsstadtrat Gerhard Rüsch © Stadt Graz / Foto Fischer

Weitere Informationen zur neuen Förderung finden sie auf wirtschaft.graz.at.

 

Weitere News zu diesem Thema

Gut fürs Klima: Gärtnern mit Aussicht

Das Smart City Rooftop Farming ist eröffnet! An diesem Best practice Beispiel für die nachhaltige Nutzung von Dachgärten forschen die Experten von LIFE, dem Zentrum für Klima, Energie und Gesellschaft der JOANNEUM RESEARCH. Denn Dachgärten kühlen die Stadt und reduzieren gleichzeitig die Emissionen. mehr →


Big Data Essentials Kurse und Seminare

Big Data Essentials des Know Center bietet einen idealen Rahmen für eine erste strukturierte Auseinandersetzung mit den Themen Big Data, Machine Learning, Advanced Analytics und den dementsprechenden Tools und Systemen. mehr →


Wasser ist wertvoll – Weltwassertag 2019

Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der von der UNESCO ins Leben gerufene Weltwassertag statt. mehr →