Neuauflage der ECO Forschungs-Landkarte

28. August 2012

 

Ein wesentlicher strategischer Schwerpunkt von ECO WORLD STYRIA ist es, Forschungskooperationen zwischen Technologieunternehmen und der österreichischen Spitzenforschung in der Energie- und Umwelttechnik zu initiieren. Mit der neu adaptierten und noch umfassenderen ECO Forschungslandkarte 2012 haben Sie den Überblick, mit welchen Schwerpunkten der Energie- und Umwelttechnik sich ausgewählte Forschungseinrichtungen beschäftigen um Anknüpfungspunkte und Synergien zu erkennen […]


 

Ein wesentlicher strategischer Schwerpunkt von ECO WORLD STYRIA ist es, Forschungskooperationen zwischen Technologieunternehmen und der österreichischen Spitzenforschung in der Energie- und Umwelttechnik zu initiieren.


Mit der neu adaptierten und noch umfassenderen ECO Forschungslandkarte 2012 haben Sie den Überblick, mit welchen Schwerpunkten der Energie- und Umwelttechnik sich ausgewählte Forschungseinrichtungen beschäftigen um Anknüpfungspunkte und Synergien zu erkennen und gezielt für Ihr Unternehmen zu nutzen.


Falls Sie ein Exemplare der Forschungslandkarte bestellen möchten oder Fragen zum Inhalt haben, können Sie uns unter office@eco.at oder 0316-407744 sehr gerne kontaktieren.


Nachstehend finden Sie die ECO-Forschungslandkarte zum Download. Die Forschungseinrichtungen sind darauf mit einem direkten Link auf die Website versehen.

 

Weitere News zu diesem Thema

Ausgezeichnete steirische Innovationen

Das quantitative Analysetool SQALAR von EVK wurde von der Fachzeitschrift inVISION als Top Innovation 2018 ausgezeichnet. mehr →


Solardachziegel „made in Styria“

Tesla kündigt sie an, die steirische Firma PVP produziert und verbaut sie bereits im großen Maßstab – Photovoltaikdachziegel. mehr →


Magazine: Visionäre Grätzelzellen, Predictive Maintenance & Upcycling

Die Technologieführerschaft in der Umwelttechnik haben die Unternehmen im Green Tech Valley fest im Blick. Entdecken Sie in der Dezember-Ausgabe des Green Tech Magazines „World‘s 1st-Projekte“ voller steirischer Innovationen, Pioniergeist und Know-how. mehr →