Neu: Green Tech Valley Guide 2011/12

13. September 2011

 

Die Umwelttechnologien von morgen haben ihre Wurzeln im heute und ganz konkret im „The World´s Green Tech Valley Styria“, wo 170 dynamische Markt- und Innovationsführer im Cluster ECO WORLD STYRIA vernetzt sind. Im soeben erschienen „Green Tech Valley Guide 2011/12“ sind alle wesentlichen Informationen kompakt zusammengefasst. Mit einer ausklappbaren Produktlnadkarte im Umschlag findet man die […]


 

Die Umwelttechnologien von morgen haben ihre Wurzeln im heute und ganz konkret im „The World´s Green Tech Valley Styria“, wo 170 dynamische Markt- und Innovationsführer im Cluster ECO WORLD STYRIA vernetzt sind. Im soeben erschienen „Green Tech Valley Guide 2011/12“ sind alle wesentlichen Informationen kompakt zusammengefasst. Mit einer ausklappbaren Produktlnadkarte im Umschlag findet man die passenden Produkte und Anbieter auf Anhieb. …

 


 

Quelle: Umweltschutz, August 2011

 

Weitere News zu diesem Thema

Innovationslehrgang „Green Big Data“

Big Data bietet Umwelttechnikunternehmen enorme Wachstumschancen. Daher werden im neuen Innovationslehrgang „Green Big Data“ 30 Personen der Green Tech Branche an der FH JOANNEUM und TU Graz zu Big Data Experten ausgebildet. mehr →


Magazine: Visionäre Grätzelzellen, Predictive Maintenance & Upcycling

Die Technologieführerschaft in der Umwelttechnik haben die Unternehmen im Green Tech Valley fest im Blick. Entdecken Sie in der Dezember-Ausgabe des Green Tech Magazines „World‘s 1st-Projekte“ voller steirischer Innovationen, Pioniergeist und Know-how. mehr →


Nachlese: Predictive Maintenance für Service-Exzellenz und neue Wertschöpfung

Das Thema Predictive Maintenance, der „vorausschauenden“ oder „vorhersagenden“ Instandhaltung, bietet eine vielversprechende Kombination von Service und Digitalisierung. mehr →