Nachlese: Chancen durch BIM und Ihr Einstieg für neue Marktchancen

3. November 2017

 

SONY DSC

Building Information Modeling (BIM) ist das neue Trendwort in der Baubranche und die Märkte in denen BIM zum Einsatz kommt wachsen. Besonders die Hersteller von Gebäudekomponenten können sich durch den frühen Einsatz von BIM einen Wettbewerbsvorteil sichern und ihr Produkt schon frühzeitig in den Planungsprozess integrieren.


 

Aus diesem Grund widmeten wir uns in einem Green Tech Radar den Weiterentwicklungen und den Chancen, welche die Einführung mit BIM mit sich bringt. Anknüpfend an das Green Tech Radar erhielten die Teilnehmer in diesem Workshop ein Grundwissen und eine Einführung in den überaus breiten Themenkomplex Building Information Modelling.

 

Kontakt

Johann Koinegg
Green Tech Cluster
+43 31640 77 44 16
koinegg@greentech.at

 

Weitere News zu diesem Thema

Innovationslehrgang „Green Big Data“

Big Data bietet Umwelttechnikunternehmen enorme Wachstumschancen. Daher werden im neuen Innovationslehrgang „Green Big Data“ 30 Personen der Green Tech Branche an der FH JOANNEUM und TU Graz zu Big Data Experten ausgebildet. mehr →


Magazine: Visionäre Grätzelzellen, Predictive Maintenance & Upcycling

Die Technologieführerschaft in der Umwelttechnik haben die Unternehmen im Green Tech Valley fest im Blick. Entdecken Sie in der Dezember-Ausgabe des Green Tech Magazines „World‘s 1st-Projekte“ voller steirischer Innovationen, Pioniergeist und Know-how. mehr →


Nachlese: Predictive Maintenance für Service-Exzellenz und neue Wertschöpfung

Das Thema Predictive Maintenance, der „vorausschauenden“ oder „vorhersagenden“ Instandhaltung, bietet eine vielversprechende Kombination von Service und Digitalisierung. mehr →