Montanuniversität Leoben bietet ab 24. März 2011 bereits zum 3. Mal den Universitätslehrgang „Produktentwicklung“ an

18. Januar 2011

 

Namhafte Vortragende aus Industrie und Wirtschaft, der Universitäten Innsbruck und Klagenfurt sowie der Wirtschaftsuniversität Wien wirken mit. Die Lehrveranstaltungen werden blockweise abgehalten. Damit ist eine berufsbegleitende Absolvierung möglich. In der Abschlussarbeit kann ein unternehmensspezifisches Produktentwicklungsthema behandelt werden. Mit diesem Universitätslehrgang entscheiden Sie sich für eine praxisnahe und individuelle Weiterbildung im Bereich der Produktentwicklung. Es besteht […]


 

Namhafte Vortragende aus Industrie und Wirtschaft, der Universitäten Innsbruck
und Klagenfurt sowie der Wirtschaftsuniversität Wien wirken mit. Die
Lehrveranstaltungen werden blockweise abgehalten. Damit ist eine
berufsbegleitende Absolvierung möglich. In der Abschlussarbeit kann ein
unternehmensspezifisches Produktentwicklungsthema behandelt werden.

Mit diesem Universitätslehrgang entscheiden Sie sich für eine praxisnahe und
individuelle Weiterbildung im Bereich der Produktentwicklung.

Es
besteht die Möglichkeit, sich bei den nächsten kostenlosen

Informationsveranstaltungen

am 20. Jänner und
am 3. Februar 2011, jeweils um 17.00 Uhr im Seminarzentrum IZW, Roseggerstraße
12, 8700 Leoben sowie
am 16. Februar 2011 um 17.00 im Seminarraum TTZ,
Peter-Tunner-Straße 27, 8700 Leoben

näher zu informieren.

Quelle:
Technologieakademie / Technologietransferzentrum Montanuniversität Leoben / 18.1.2011

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese: INNOLounge

Die großen Themen der 4. INNOLounge waren Blockchain-Technologien im Gesundheitswesen und Erfahrungen zu Innovationsprozessen in Unternehmen. Die Speaker überzeugten mit Interessanten Hintergrundinfos. mehr →


Gut fürs Klima: Gärtnern mit Aussicht

Das Smart City Rooftop Farming ist eröffnet! An diesem Best practice Beispiel für die nachhaltige Nutzung von Dachgärten forschen die Experten von LIFE, dem Zentrum für Klima, Energie und Gesellschaft der JOANNEUM RESEARCH. Denn Dachgärten kühlen die Stadt und reduzieren gleichzeitig die Emissionen. mehr →


Weltweites Scouting mit Pioneers

Im Programm des Green Tech Hub starteten Komptech, Redwave und Saubermacher ein Scouting-Programm. Gemeinsam mit dem Start-up Experten Pioneers wurden die Top Player der Abfall- und Recyclingwirtschaft identifiziert. mehr →