High-tech für die Wüste

14. Februar 2014

 

Saubermacher nimmt Echtbetrieb in Abu Dhabi auf +++ Boardcomputer liefern Daten in Echtzeit +++ Teilnahme an „World Future Energy Summit“ voller Erfolg. Mitte Jänner ist Saubermacher im Rahmen des Joint Ventures „West Coast Saubermacher Environmental Services“ in Abu Dhabi in den operativen Betrieb übergegangen und trägt somit zum Aufbau eines modernen Abfallwirtschaftssystem bei. Über 100 […]


 

Saubermacher nimmt Echtbetrieb in Abu Dhabi auf +++ Boardcomputer liefern Daten in Echtzeit +++ Teilnahme an „World Future Energy Summit“ voller Erfolg.

Mitte Jänner ist Saubermacher im Rahmen des Joint Ventures „West Coast Saubermacher Environmental Services“ in Abu Dhabi in den operativen Betrieb übergegangen und trägt somit zum Aufbau eines modernen Abfallwirtschaftssystem bei. Über 100 LKW’s voll mit High Tech, die es dem Auftraggeber ermöglichen, exaktes Wissen über Standorte, Fahrwege aber auch gesammelte Mengen zu haben, sind im Einsatz.

Seit 15. Jänner sind insgesamt 900 Mitarbeiter, davon 126 Fahrer mit Spezialfahrzeugen wie Pressfahrzeugen, Hakenwagen und Kehrmaschinen unterwegs, um perfekten Umweltservice zu garantieren. 30.000 Behälter und Container sind ausgeliefert und stellen ab sofort die Basis für den Aufbau einer modernen Ressourcenwirtschaft, die auf getrennter Abfallsammlung basiert, dar.

In den LKW’s installierte Board Computer übertragen sämtliche abfallwirtschaftlich relevanten Daten in Echtzeit an ein Datenmanagementsystem. So ist von Beginn an die laufende Optimierung aller Leistungen sichergestellt. „Neben der Inbetriebnahme aller technischen Systeme setzen wir unsere Schwerpunkte auf die laufende Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter“, erläutert der von Saubermacher vor Ort betraute Operations Manager Peter Schmid einen weiteren Arbeitsschwerpunkt in der Einführungsphase und ergänzt: „nur so können wir von Beginn an den geforderten Service Level sicherstellen und gemeinsam mit unseren Partnern höchste Kundenzufriedenheit garantieren.“ Da scheint eine App, mit Hilfe die Bewegungen des Fuhrparks mitverfolgt werden können, nur eine logische Ergänzung. „Unsere Partner legen Wert auf Qualität und Kundenorientierung““, so Schmid weiter. Instrumente wie die App oder das 24 Stunden Call Center unterstreichen diese  Ausrichtung eindrucksvoll. Das Qualität und Sicherheit höchste Priorität genießen beweisen die Zertifizierungen zu ISO 9001:2008; ISO 14001:2004; OHSAS 18001:2007.

Ebenfalls überzeugte West Coast Saubermacher auf dem „World Future Energy Summit“, eine der weltweit wichtigsten Umweltmessen, stattgefunden vom 20 – 22 Jänner 2014 in Abu Dhabi. Das Unternehmen punktete mit österreichischem Know-how und mit einer eindrucksvollen Messe-Präsentation seiner Leistungen. „Der WFES ist eine optimale Plattform, um unsere zukunftsträchtigen Lösungen in der Abfall- und Ressourcenwirtschaft zu präsentieren. Hier wird über Herausforderungen des steigenden Energiebedarfs diskutiert sowie über die Aktivitäten die notwendig sind, um eine saubere und nachhaltige Zukunft für unseren Planeten zu gewährleisten“, erklärt Projektleiter und Vorstand der Saubermacher AG, Gerhard Ziehenberger.

Erste Eindrücke finden Sie unter http://www.flickr.com/photos/saubermacher/sets/72157640829637043/


Über West Coast Cleaning and Environmental Services Company LLC:
West Coast ist der führende unabhängige Anbieter von Reinigungs- und abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Unternehmen wurde von Bashar Al Mahaini und H.E. Jawaan Awaidha Suhail Al Khaili 2000 gegründet und steht für höchste Qualität in der Erbringung sämtlicher Dienstleistungen. Das mittlerweile auf 6.000 Mitarbeiter gewachsene Unternehmen setzt auf den Einsatz modernster Technologien sowie laufende Weiterbildung der Mitarbeiter als Basis für Kundenzufriedenheit.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.westcoastme.com

Über Abu Dhabi
Das Emirat Abu Dhabi ist das größte der sieben Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate und hat rund 1,975 Millionen Einwohner auf 67.340 Quadratkilometern. Die gleichnamige Hauptstadt „Abu Dhabi“ ist auch gleichzeitig die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate:

Über Saubermacher:
Als Vorreiter in Ressourcenwirtschaft ist Saubermacher der kompetente Partner in allen Umweltfragen. Das Familienunternehmen betreut von der Konzernzentrale in Feldkirchen aus ca. 100 Standorte und Beteiligungen in Österreich, Slowenien, Ungarn, Tschechien. Im Bereich der Sammlung, Aufbereitung und Verwertung von Reststoffen ist Saubermacher Partner von ca. 1.600 Gemeinden und über 40.000 Betrieben aus Handel, Gewerbe und Industrie. Weitere Informationen finden Sie auf www.saubermacher.at

Rückfragen
Saubermacher Dienstleistungs AG
Mag. Jutta Hackstock-Sabitzer
T: 059 800-1701
M: 0664 80 598-1701
E: j.hackstock@saubermacher.at



 

Weitere News zu diesem Thema

Hackathon für den Klimaschutz

Die dramatische Warnung des Weltklimarats zur Erderwärmung erfordert jetzt ein rasches gemeinsames Handeln für eine lebenswerte Zukunft. mehr →


Technologieführer wachsen schneller

Die diesjährige Konjunkturerhebung der steirischen Green Tech Branche zeigt eindrucksvoll, dass Forschung und Entwicklung in der Umwelttechnik eine Schlüsselrolle spielt. mehr →


#1 Hotspot grüner Start-ups

„Österreichweit einzigartig“ darf sich der Green Tech Hub im Science Tower nennen: Das Angebot geht über Büro- räumlichkeiten für wachstumsorientierte Jungunternehmen hinaus. Der Hub verbindet etablierte Umwelttechnologie- führer mit Start-ups aus dem Bereich der Umwelttechnik und generiert damit schnelleres Wachstum. mehr →