Magazine: Visionäre Grätzelzellen, Predictive Maintenance & Upcycling

7. Dezember 2017

 

Weltweit zum ersten Mal kommt die organische Grätzelzelle als transparentes Energieglas großflächig zur Stromerzeugung zum Einsatz – ein Meilenstein in der Skalierung dieser Technologie des „Global Energy Prize Winner 2017“ Prof. Michael Grätzel. Das weltgrößte Pumpspeicherkraftwerk mit dem technologischen Herz aus der Steiermark setzt ebenso „World’s 1st-Maßstäbe“ wie die neuen Qualitäten im Kunststoffrecycling.


 

World’s 1st in Green Tech

 

Die Technologieführerschaft in der Umwelttechnik haben die Unternehmen im Green Tech Valley fest im Blick. Entdecken Sie in der Dezember-Ausgabe des Green Tech Magazines „World‘s 1st-Projekte“ voller steirischer Innovationen, Pioniergeist und Know-how.

Weltweit zum ersten Mal kommt die organische Grätzelzelle als transparentes Energieglas großflächig zur Stromerzeugung zum Einsatz – ein Meilenstein in der Skalierung dieser Technologie des „Global Energy Prize Winner 2017“ Prof. Michael Grätzel. Das weltgrößte Pumpspeicherkraftwerk mit dem technologischen Herz aus der Steiermark setzt ebenso „World’s 1st-Maßstäbe“ wie die neuen Qualitäten im Kunststoffrecycling.

Der Weg zu technologischen Innovationen ändert sich. Mit welchen Tools Sie agiler und nutzerzentrierter Produkte und Dienstleistungen entwickeln, hält diese Ausgabe für Sie ebenso bereit wie Wachstumschancen mit Predictive Maintenance.

Hier finden Sie das Magazine zum Durchblättern und zum Herunterladen.

 

Weitere News zu diesem Thema

Sustainable Development Goals als neuer Maßstab

Mit ausgeklügelten Berechnungen und Faktoren schafft das Tool von akaryon eine einfache Lösung, die das Berichten auf Basis der Sustainable Development Goals in Unternehmen erleichtert. In der "Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung" wurden 17 SDGs festgehalten. Alle Mitgliedstaaten des UN-Gipfeltreffen im September 2015 verpflichteten sich dabei zur Umsetzung. Dadurch sollen die Standards der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit erhöht werden. mehr →


Nachlese: INNOlounge

Gemeinsam mit dem Humantechnologiecluster, dem Holzcluster und dem Mobilitätscluster lud der Green Tech Cluster am Donnerstag, 19.04.2018 zur 2. INNOlounge, die im Rahmen des Förderprogramms Spitzen!Leistung stattfand.  mehr →


Sonnige Aussichten

Beflügelt von 35 Prozent jährlichem Marktwachstum in Europa besuchten 350 Branchenexperten aus 33 Ländern von 11. bis 12. April die fünfte internationale Konferenz für solare Fernwärme in Graz. mehr →