ERASMUS FÜR JUNGUNTERNEHMER- Ein Austausch über Grenzen hinweg

21. Februar 2014

 

Sie träumen davon Ihr eigenes Unternehmen aufzubauen oder sind ein Jungunternehmer mit einer guten Geschäftsidee, der sich über ein Mentoring eines erfahrenen Mitbewerbers freuen würde? Oder sind Sie ein Unternehmer und möchten mit jungen Talenten arbeiten und frische, innovative Ideen entdecken?Das durch die Europäische Union geförderte Projekt „ERASMUS FÜR JUNGUNTERNEHMER“ ist ein EU-weites Austauschprogramm, das […]


 

Sie träumen davon Ihr eigenes Unternehmen aufzubauen oder sind ein Jungunternehmer mit einer guten Geschäftsidee, der sich über ein Mentoring eines erfahrenen Mitbewerbers freuen würde? Oder sind Sie ein Unternehmer und möchten mit jungen Talenten arbeiten und frische, innovative Ideen entdecken?

Das durch die Europäische Union geförderte Projekt „ERASMUS FÜR JUNGUNTERNEHMER“ ist ein EU-weites Austauschprogramm, das Jungunternehmern sowie etablierten Unternehmern die Möglichkeit bietet, sich über die Grenzen hinweg kennenzulernen. Der Jungunternehmer hat die Chance, 1-6 Monate in einem Betrieb im EU-Ausland zu verbringen und Einblicke in das Geschäftsfeld seiner Wahl zu erhalten. Dieser Aufenthalt wird durch eine monatliche Pauschalförderung der Europäischen Union entsprechend des Ziellandes unterstützt. Etablierte österreichische Unternehmen erhalten die Möglichkeit, kostenfrei Jungunternehmer aus dem EU-Ausland aufzunehmen, die in ihrem Betrieb mitarbeiten. Als Gegenleistung erhält der Jungunternehmer Unterstützung bei seinem eigenen Projekt. Das Angebot steht Interessierten aus allen Branchen offen. Sie können sich aus einem riesigen Pool an Teilnehmern einen passenden Partner aussuchen!

Natürlich stehen Sie nicht alleine da. Wir als FH JOANNEUM sind als Intermediär tätig und betreuen Jungunternehmer, die ins Ausland gehen wollen, sowie österreichische Hosts, die bereit sind Jungunternehmer aufzunehmen. Wir suchen noch etablierte Unternehmer (>3 Jahre), die frischen Input suchen. Der Jungunternehmer bekommt eine monatliche Unterstützung von 1.100 Euro für seinen Aufenthalt in Österreich. Außerdem würden wir gerne Jungunternehmer (<3 Jahre) für 1-6 Monate ins EU-Ausland schicken.

Wenn Sie Interesse am Programm gefunden haben, steht Ihnen Frau Mag. (FH) Lisa Mahajan vom Institut für Internationales Management an der FH JOANNEUM für Informationen und Anmeldung zur Verfügung: lisa.mahajan@fh-joanneum.at bzw. Tel. 0316/5453-6819.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beiden Info-Blättern. 

 

Weitere News zu diesem Thema

Hackathon für den Klimaschutz

Die dramatische Warnung des Weltklimarats zur Erderwärmung erfordert jetzt ein rasches gemeinsames Handeln für eine lebenswerte Zukunft. mehr →


Technologieführer wachsen schneller

Die diesjährige Konjunkturerhebung der steirischen Green Tech Branche zeigt eindrucksvoll, dass Forschung und Entwicklung in der Umwelttechnik eine Schlüsselrolle spielt. mehr →


#1 Hotspot grüner Start-ups

„Österreichweit einzigartig“ darf sich der Green Tech Hub im Science Tower nennen: Das Angebot geht über Büro- räumlichkeiten für wachstumsorientierte Jungunternehmen hinaus. Der Hub verbindet etablierte Umwelttechnologie- führer mit Start-ups aus dem Bereich der Umwelttechnik und generiert damit schnelleres Wachstum. mehr →