Energie effizient sparen

30. September 2014

 

Im Rahmen des EU-Projekts CEEM – Central Environmental and Energy Management, an dem die SFG und CPC Austria beteiligt sind, wurde ein Energie Assessment Tool (3 EMT) entwickelt. Sie können sich selbst mit Hilfe dieses Tools einen Überblick über Ihr Energiemanagement verschaffen! Loggen Sie sich unter http://www.ceemproject.eu/3emt-tool/  ein und schätzen Sie sich selbst im Bereich Energieeffizienz […]


 

Im Rahmen des EU-Projekts CEEM – Central Environmental and Energy Management, an dem die SFG und CPC Austria beteiligt sind, wurde ein Energie Assessment Tool (3 EMT) entwickelt.

Sie können sich selbst mit Hilfe dieses Tools einen Überblick über Ihr Energiemanagement verschaffen! Loggen Sie sich unter http://www.ceemproject.eu/3emt-tool/  ein und schätzen Sie sich selbst im Bereich Energieeffizienz ein – und sparen mit dem Setzen von Maßnahmen bares Geld.

Zudem unterstützen auch BeraterInnen kostenlos bei der Anwendung des 3 EMTools. Territorial Labs In den Territorial Labs werden gemeinsam mit Stakeholdern strategische Überlegungen zur Energieeffizienz in KMU getroffen. Dabei stehen auch Weiterbildung und Netzwerken im Vordergrund, wie kürzlich im Süden von Graz, wo das Wasserkraftwerk Gössendorf besichtigt wurde. Ein weiteres Territorial Lab fand bei der Impuls Wirtschaftsmesse in Vorau statt.

Info:
Steirische Wirtschaftsförderung
SFG, Sabine Proßnegg
Tel.: 0316 / 70 95 – 308
E-Mail: sabine.prossnegg@sfg.at
Web: http//sfg.at/ceem

 

Weitere News zu diesem Thema

Hackathon für den Klimaschutz

Die dramatische Warnung des Weltklimarats zur Erderwärmung erfordert jetzt ein rasches gemeinsames Handeln für eine lebenswerte Zukunft. mehr →


Technologieführer wachsen schneller

Die diesjährige Konjunkturerhebung der steirischen Green Tech Branche zeigt eindrucksvoll, dass Forschung und Entwicklung in der Umwelttechnik eine Schlüsselrolle spielt. mehr →


#1 Hotspot grüner Start-ups

„Österreichweit einzigartig“ darf sich der Green Tech Hub im Science Tower nennen: Das Angebot geht über Büro- räumlichkeiten für wachstumsorientierte Jungunternehmen hinaus. Der Hub verbindet etablierte Umwelttechnologie- führer mit Start-ups aus dem Bereich der Umwelttechnik und generiert damit schnelleres Wachstum. mehr →