Die Vojvodina holt sich Energie-Know-how aus der Steiermark

5. Februar 2014

 

Wirtschafts- und Europalandesrat Christian Buchmann und die Energieministerin von Serbiens autonomer Provinz Vojvodina, Natasa Pavicevic-Bajic, wollen an einem gemeinsamen „Enerige“-Strang ziehen. Dabei will die Vojvodina zur Umsetzung einer regionalen Energiestrategie das Know-how steirische Betriebe aus dem Eco-Cluster nutzen, um die Bereiche Energieeffizienz, Sonnenenergie und Biomasse voranzutreiben.Steirsche Wirtschaft, 24.01.2014


 

Wirtschafts- und Europalandesrat Christian Buchmann und die Energieministerin von Serbiens autonomer Provinz Vojvodina, Natasa Pavicevic-Bajic, wollen an einem gemeinsamen „Enerige“-Strang ziehen. Dabei will die Vojvodina zur Umsetzung einer regionalen Energiestrategie das Know-how steirische Betriebe aus dem Eco-Cluster nutzen, um die Bereiche Energieeffizienz, Sonnenenergie und Biomasse voranzutreiben.

Steirsche Wirtschaft, 24.01.2014

 

Weitere News zu diesem Thema

Circular Economy: Wirtschaftsmission

One-stop-shop Recycling Lösungen für CEE. Geschäftskontakte mit tschechischen Unternehmen, Cluster und Behördenvertretenden werden bei der Wirtschaftsmission geknüpft, um Ideen für die Neuerungen in der europäischen Abfallwirtschaft zu generieren. mehr →


Green Tech Jam 2019

Come and join us at the Green Tech Jam 2019 hosted by Green Tech Cluster Styria and the Graz University of Technology in cooperation with Green Tech companies. mehr →


Cluster Jahresbericht 2018

Innovation wirkt. Das zeigt die Entwicklung der Unternehmen im Green Tech Cluster mit neuen Umsatz- und Beschäftigungsrekorden, aber vor allem mit viermal höherem Wachstum jener Unternehmen, die ihren Fokus auf Forschung und Entwicklung legen. mehr →