Der Photovoltaikmover von e – Lugitsch am Kreisverkehr produziert fleißig.

5. Oktober 2010

 

Seit 18. Juni ist er in Betrieb. Seitdem erzeugt er fleißig Strom. Weit über den Erwartungen waren vor allem die ersten Wochen.Vom 18. Juni bis zum 30. September erzeugte er tagsüber 10.036 kWh. Zusätzlich erzeugte er in der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens immerehin auch 16 kWh. Das heißt eine Gesamterzeugung von […]


 

Seit 18. Juni ist er in Betrieb. Seitdem erzeugt er fleißig Strom. Weit über den Erwartungen waren vor allem die ersten Wochen.
Vom 18. Juni bis zum 30. September erzeugte er tagsüber 10.036 kWh. Zusätzlich erzeugte er in der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 6.00 Uhr morgens immerehin auch 16 kWh. Das heißt eine Gesamterzeugung von 10.052  kWH. Das Ziel mit jährlich produzierten 25.000 kWh scheint damit ziemlich realistisch.
Übrigens für alle die noch kein Gewinndarlehen an unserem Vorzeigeprojekt gezeichnet haben. Es gibt noch 3 Anteile zu zeichnen.

 

Quelle: e- Lugitsch/05.10.2010
Zur Fa. e- Lugitsch kommen Sie HIER.

 

Weitere News zu diesem Thema

Innovationslehrgang „Green Big Data“

Big Data bietet Umwelttechnikunternehmen enorme Wachstumschancen. Daher werden im neuen Innovationslehrgang „Green Big Data“ 30 Personen der Green Tech Branche an der FH JOANNEUM und TU Graz zu Big Data Experten ausgebildet. mehr →


Magazine: Visionäre Grätzelzellen, Predictive Maintenance & Upcycling

Die Technologieführerschaft in der Umwelttechnik haben die Unternehmen im Green Tech Valley fest im Blick. Entdecken Sie in der Dezember-Ausgabe des Green Tech Magazines „World‘s 1st-Projekte“ voller steirischer Innovationen, Pioniergeist und Know-how. mehr →


Nachlese: Predictive Maintenance für Service-Exzellenz und neue Wertschöpfung

Das Thema Predictive Maintenance, der „vorausschauenden“ oder „vorhersagenden“ Instandhaltung, bietet eine vielversprechende Kombination von Service und Digitalisierung. mehr →