Der Blogger – Mit Öko-Jobs zum Wirtschaftswunder?

25. September 2013

 

arte.TV französisch


 

„Der Blogger“ untersucht heute den neuen „grünen Arbeitsmarkt“ in Europa: In Italien arbeiten immer mehr Jugendliche mit und ohne Hochschulabschluss in der Landwirtschaft. In Österreich sollen ökologische Firmenzentren „grüne Arbeitsplätze“ schaffen und in Frankreich entstehen derzeit nur sehr wenige neue Öko-Jobs. Aber bis 2020 verspricht die französische Regierung rund 600.000 neue „grüne Jobs“, die subventioniert werden sollen.

22. September 2013, ARTE

Den Beitrag finden Sie hier:
http://www.arte.tv/sites/de/derblogger/2013/09/22/diese-woche-mit-oko-jobs-zum-wirtschaftswunder/

 

Weitere News zu diesem Thema

Action im Klimaschutz

Umwelttechnologieführer aus der Steiermark unterstützen die Klimaschutzinitiative R20 der „steirischen Eiche“ Arnold Schwarzenegger. mehr →


Steirische Neuheiten auf der IFAT

Immer einen Schritt voraus – Innovationen made in Styria auf der IFAT in München, der Weltleitmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Rohstoffwirtschaft. mehr →


Sustainable Development Goals als neuer Maßstab

Mit ausgeklügelten Berechnungen und Faktoren schafft das Tool von akaryon eine einfache Lösung, die das Berichten auf Basis der Sustainable Development Goals in Unternehmen erleichtert. In der "Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung" wurden 17 SDGs festgehalten. Alle Mitgliedstaaten des UN-Gipfeltreffen im September 2015 verpflichteten sich dabei zur Umsetzung. Dadurch sollen die Standards der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit erhöht werden. mehr →