Binder+Co freut sich über den zweiten Staatspreis innerhalb von zwei Jahren

14. September 2011

 

Mentoring und Aufkleber für mehr Arbeitssicherheit


 

„Nicht nur Rohstoffe, sondern ganz besonders die Menschen, die mit ihnen arbeiten, sind das eigentliche Kapital unserer Zukunft.“ Das Maschinenbauunternehmen Binder+Co aus Gleisdorf hat zwei Jahre nach Erhalt des Staatspreises 2009 für Innovation nun auch eine Auszeichnung für sein wegweisendes Vorgehen in der Arbeitssicherheit bekommen.

Zum Vergrößern des ganzen Artikels aus dem UmweltJournal / September 2011 klicken Sie bitte auf das Bild.

 

Weitere News zu diesem Thema

Guinness Weltrekord: Green Tech Cluster baut größte LED

Nun ist es offiziell: Der Green Tech Cluster ist Guinness Weltrekordhalter. mehr →


Gemeinsam sind wir Vorzeigeregion Energie

Im Rahmen der vom Klima- und Energiefonds ausgeschriebenen „Vorzeigeregionen Energie“ wurde die erste Tranche an Umsetzungsprojekten genehmigt. mehr →


Partnertag der Arbeitsgruppe Export Circular Economy mit der REMONDIS Gruppe

Am Donnerstag, 05. Juli 2018, fand im Ecoport der Firma Saubermacher auf Initiative von Herrn KR Hans Roth gemeinsam mit dem Green Tech Cluster und dem Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) ein Partnertag der Arbeitsgruppe Export Circular Economy mit der REMONDIS Gruppe statt. mehr →