BDI – BioEnergy International AG feiert 20-jähriges Firmenjubiläum

13. Oktober 2016

 

Gegründet am 12. September 1996 als BDI – Anlagenbau GmbH, hat sich die heutige BDI– BioEnergy International AG in den letzten zwei Jahrzenten zu einem führenden, internationalen Player in der BioDiesel- und BioGas-Branche entwickelt. Speziell durch ihre Expertise in der Entwicklung und Umsetzung von industriellen Benchmark-Technologien zur Herstellung von erneuerbarer Energie aus Abfallprodukten und Reststoffen, konnte die BDI international anerkannte Erfolge feiern.
Aus diesem Anlass hat BDI gemeinsam mit Kunden, langjährigen Wegbegleitern und Partnern die letzten 20 Jahre im feierlichen Rahmen Revue passieren lassen und blickt gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft.


(Grambach, 19.09.2016): Der steirische Anlagenbauer BDI – BioEnergy International AG feiert im Beisein zahlreicher internationaler Gäste sein 20-jähriges Bestehen.

Mit der Ergründung neuer Geschäftsfelder, wie der Produktion von Wertstoffen aus Algenbiomasse, will BDI auch in Zukunft technische Meilensteine setzen.

Dr. Edgar Ahn, Mitglied des Vorstands, CSO: „Ich wünsche der BDI, dass sie auch weiterhin an dem Erfindergeist und der Motivation der letzten 20 Jahre festhält und sich voller Tatendrang in das anspruchsvolle, aber lohnende „land of new opportunities“ aufmacht. Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein.“

Wilhelm Hammer, Firmengründer: „20 Jahre aktives Unternehmertum, geprägt von Visionen und kontinuierlicher Bereitschaft auch neue Wege zu beschreiten, haben BDI zum Weltmarktführer gemacht. Weitere Diversifikation und die Nutzung der eigenen Stärken werden für BDI auch künftig die größten Herausforderungen sein.“

Dr. Christian Buchmann, Wirtschaftslandesrat: „Die Entwicklung der Firma BDI ist eine echte Erfolgsgeschichte. Seit der Gründung hat sich das Unternehmen zu einem steirischen Leitbetrieb und internationalen Marktführer entwickelt. Die Menschen bei BDI arbeiten laufend an neuen Produkten und leben damit das Motto der steirischen Wirtschaftsstrategie ‚Wachstum durch Innovation‘. Ich gratuliere dem gesamten BDI-Team zum 20. Geburtstag und wünsche für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg.“

© BDI – BioEnergy International AG; Fotograf: Otmar Winterleitner v.l.n.r.: Mag. Andreas Ehart, Dr. Edgar Ahn, Hr. Wilhelm Hammer, Dr. Christian Buchmann, Hr. Helmut Gössler, Ing. Markus Dielacher, MSc

© BDI – BioEnergy International AG; Fotograf: Otmar Winterleitner
v.l.n.r.: Mag. Andreas Ehart, Dr. Edgar Ahn, Hr. Wilhelm Hammer, Dr. Christian Buchmann, Hr. Helmut Gössler, Ing. Markus Dielacher, MSc

Über BDI – BioEnergy International AG
BDI – BioEnergy International AG ist Markt- und Technologieführer für den Bau von maßgeschneiderten BioDiesel-Anlagen nach dem selbst entwickelten und patentierten Multi-Feedstock-Verfahren, das BioDiesel aus verschiedenen Rohstoffen – wie pflanzlichen Öle, Altspeiseölen und tierischen Fette – mit sehr hoher Effizienz produzieren kann. Als führender Spezialanlagenbauer bietet BDI auch effiziente Anlagenkonzepte im Bereich „From Waste to Value“ zur Gewinnung von hochwertigem BioGas aus industriellem und kommunalem Abfall an. Gemeinsam mit ihrem Tochterunternehmen UIC GmbH ist BDI auch im Bereich Anlagen und Komponenten zur schonenden Destillation von Flüssigkeitsgemischen im Grob- und Feinvakuum tätig. Im Segment BioLife Science setzt BDI mit der Tochter BDI – BioLife Science GmbH neue Maßstäbe in der Produktion von Algenwertstoffen. Die aus eigener Forschung entstandene Innovation ermöglicht die Entwicklung von Prozessen und Anlagen zur Herstellung und Nutzung von Algenbiomasse.

BDI ist seit seiner Gründung im Jahr 1996 spezialisiert auf die Entwicklung von Technologien zur industriellen Aufwertung von Neben- und Abfallprodukten bei gleichzeitig optimaler Ressourcenschonung und verfügt über ein, aus der eigenen Forschung und Entwicklung resultierendes, umfangreiches Patentportfolio. Das Leistungsspektrum umfasst Behörden-, Basic- und Detail-Engineering, die Errichtung sowie Inbetriebnahme und den anschließenden After-Sales Service.

BDI – BioEnergy International AG beschäftigt mit ihren konsolidierten Unternehmen derzeit 125 Mitarbeiter. Die Aktien der BDI – BioEnergy International AG (ISIN AT0000A02177) sind im General Standard /Geregelter Markt an der Frankfurter Börse notiert.

Rückfragenachweis:
Dr. Edgar Ahn
Mitglied des Vorstands, CSO

BDI – BioEnergy International AG
Parkring 18
A-8074 Raaba-Grambach, Austria
Tel: +43 (0) 316 4009 100
Fax: +43 0) 316 4009 110
www.bdi-bioenergy.com
bdi@bdi-bioenergy.com

 
Zurück zur Übersicht
 
 

Weitere News zu diesem Thema

Österreichs größtes Bürgerbeteiligungskraftwerk

In der Weststeiermark wurde die größte Photovoltaik-Anlage Österreichs mit Bürgerbeteiligung eröffnet. mehr →


Grüne Wärme für Straßburg

Das Büro für Erneuerbare Energie Ing. Leo Riebenbauer war federführend bei der Planung der Biomasse-Nahwärme-Heizung für ein europaweites Vorzeigeprojekt in Straßburg. mehr →


Turbinen für weltgrößtes Pumpspeicherkraftwerk

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ hat einen Auftrag für die Lieferung von zwei drehzahlgeregelten Pumpturbinen für das weltweit größte Pumpspeicherkraftwerk an Land gezogen. mehr →