Austrian Sustainability Reporting Award “ASRA”

14. April 2014

 

Wie in den Vorjahren vergibt die Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit dem Institut österreichischer Wirtschaftsprüfer, dem Lebensministerium, der Industriellen-vereinigung, dem Umweltbundesamt, respACT – austrian business council for sustainable development, der Wirtschaftskammer Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik, sowie BPRA (Best Practice Reporting Austria) den Nachhaltigkeitspreis „Austrian Sustainability Reporting Award – ASRA“ […]


 

Wie in den Vorjahren vergibt die Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit dem Institut österreichischer Wirtschaftsprüfer, dem Lebensministerium, der Industriellen-vereinigung, dem Umweltbundesamt, respACT – austrian business council for sustainable development, der Wirtschaftskammer Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik, sowie BPRA (Best Practice Reporting Austria) den Nachhaltigkeitspreis „Austrian Sustainability Reporting Award – ASRA“ für die besten Nachhaltigkeitsberichte des vorangegangenen Wirtschaftsjahres 2013 österreichischer Unternehmen.

Der Preis wird in folgenden Kategorien ausgeschrieben:
· Integrierter Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht
· Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen
· Nachhaltigkeitsbericht Klein und Mittelbetrieb (unter 250 Mitarbeiter)
· Nachhaltigkeitsbericht öffentlicher und privater (nicht gewerblich/industrielle) Organisationen, z.B. Interessensvertretungen, Gemeinden, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Krankenhäuser
· Erstbericht

Die Teilnahmebedingungen samt An­melde­formular finden Sie anbei.

Einsendeschluss ist der 29. August 2014. Das aktualisierte Bewertungstool finden Sie unter folgendem Link: www.nachhaltigkeitsberichte.at/bewertungstool . Gemeinsam mit Experten von BPRA wird heuer erstmals auch die publizistisch-gestalterische Qualität der Berichte bewertet bzw. ausgezeichnet.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Margarethe Harfmann gerne zur Verfügung: E-mail: harfmann@kwt.or.at

 

Weitere News zu diesem Thema

Einzigartiger Green Tech Hub eröffnet

Als österreichweit einzigartiges Projekt wurde der neue Green Tech Hub im Science Tower feierlich eröffnet. mehr →


Feierliche Staatspreisverleihung

Die PreisträgerInnen für den Staatspreis2018 Umwelt‐ und Energietechnologie sowie für den Sonderpreis2018 Ressourceneffizienz haben heute, am 30. Oktober im Mumuth in Graz, die höchste staatliche Auszeichnung im Umwelttechnologiebereich verliehen bekommen: ecop Technologies GmbH, Fronius International GmbH sowie Compuritas GmbH. mehr →


EU-Umweltminister in Graz

Im Rahmen des informellen EU-Umweltministerrates am 29. und 30. Oktober, ermöglichte der Green Tech Cluster 5 steirischen Start-ups aus dem Umwelttechnikbereich, ihre innovativen Lösungen für eine lebenswerte Zukunft von morgen zu präsentieren. mehr →