Ausbildung zum Niedrigstenergie-Profi

17. Dezember 2015

 

Green Tech Cluster-IG Passivhaus Plus

Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich des energieoptimierten Bauens ist groß. Der neu entwickelte Lehrgang von IG PASSIVHAUS PLUS lehrt den Handwerkern die Fertigkeiten und Kompetenzen, um Niedrigstenergie-, Passiv- bzw. Plusenergiegebäude in Neubau und Sanierung richtig umzusetzen. Neben der hohen Behaglichkeit und Ressourcenschonung ist vor allem die effiziente Nutzung von erneuerbaren Energieträgern ein großer Vorteil des optimierten Bauens. Der Kurs steht ab Jänner 2016 allen österreichischen Bildungsanbietern zur Verfügung


 
 

Weitere News zu diesem Thema

Gut fürs Klima: Gärtnern mit Aussicht

JOANNEUM RESEARCH LIFE entwickelte am Dach des Science Towers Graz das „Smart City Rooftop Farming“ für die nachhaltige Nutzung von Dachgärten. mehr →


Big Data Essentials Kurse und Seminare

Big Data Essentials des Know Center bietet einen idealen Rahmen für eine erste strukturierte Auseinandersetzung mit den Themen Big Data, Machine Learning, Advanced Analytics und den dementsprechenden Tools und Systemen. mehr →


Neues Labor für Nachhaltiges Produktmanagement

Nachhaltige Produkte und Dienstleistungen spielen global eine immer wichtigere Rolle. Was aber sind die Kriterien, nach denen sich ökologische und soziale Nachhaltigkeit über die gesamte Lebensspanne eines Produkts und darüber hinaus zuverlässig bewerten lassen? mehr →