ANDRITZ liefert Gezeitenströmungs-turbinen an MeyGen, Schottland

10. November 2014

 

ANDRITZ HYDRO Hammerfest, Teil des internationalen Technologiekonzerns ANDRITZ, erhielt von MeyGen Ltd. den Auftrag zur Lieferung von drei 1,5-Megawatt-Gezeitenströmungsturbinen für den geplanten Gezeitenpark im Inner Sound des Pentland Firth, Schottland.Gezeitenströmungsturbinen werden küstennah am Meeresgrund verankert und durch Ebbe und Flut angetrieben. Die Inbetriebnahme der drei Turbinen ist für Ende 2016 geplant.Der Auftrag an ANDRITZ HYDRO […]


 

ANDRITZ HYDRO Hammerfest, Teil des internationalen Technologiekonzerns ANDRITZ, erhielt von MeyGen Ltd. den Auftrag zur Lieferung von drei 1,5-Megawatt-Gezeitenströmungsturbinen für den geplanten Gezeitenpark im Inner Sound des Pentland Firth, Schottland.

Gezeitenströmungsturbinen werden küstennah am Meeresgrund verankert und durch Ebbe und Flut angetrieben. Die Inbetriebnahme der drei Turbinen ist für Ende 2016 geplant.

Der Auftrag an ANDRITZ HYDRO Hammerfest ist der weltweit erste kommerzielle Auftrag zur Lieferung von Gezeitenströmungsturbinen und Teil des ersten Projektabschnitts zum Vollausbau des Gezeitenparks von MeyGen, der als weltweit größtes Entwicklungsprojekt eines Gezeitenturbinenparks gilt. Langfristig plant MeyGen die Implementierung von insgesamt 269 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 398 Megawatt, die 175.000 schottische Haushalte mit vorausberechenbarer, erneuerbarer und nachhaltiger elektrischer Energie versorgen werden.

ANDRITZ HYDRO Hammerfest zählt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Lieferung von Gezeitenströmungsturbinen zur Stromerzeugung aus erneuerbarer Energie.

Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

ANDRITZ-GRUPPE
Oliver Pokorny
Head of Corporate Communications
oliver.pokorny@andritz.com

ANDRITZ HYDRO
DI Alexander Schwab
Market Management & Corporate Communications
alexander.schwab@andritz.com
 
Quelle: ANDRITZ AG / 06.11.2014
Zum Original-Newsbeitrag auf www.andritz.com gelangen Sie HIER.

Der Auftrag von MeyGen folgt der 2014 erfolgreich abgeschlossenen Testserie des Turbinen-Prototyps HS1000 (siehe Grafik) von ANDRITZ HYDRO Hammerfest im European Marine Energy Centre auf den Orkney-Inseln, Schottland (Grafik: ANDRITZ)

 

Weitere News zu diesem Thema

Jugend gestaltet grüne Zukunft

Der studentische interdisziplinäre Hackathon „Green Tech Jam 2019“ stand ganz im Zeichen von kreativen Lösungen für die Umwelttechnik. mehr →


Nachlese: Green Tech Innovators Club

Am Dienstag, 19. März fand das beliebte Querdenken beim Green Tech Innovators Club in der Aula des Campus 02 statt. mehr →


Der Umwelt verpflichtet – Cluster-Treffen bei REDWAVE

Wie sieht es hinter den Kulissen steirischer Green Tech Unternehmen aus? Dieser Frage sind wir diesmal beim Recyclingspezialist REDWAVE nachgegangen. mehr →