Ancoreage wird Partner von ECO WORLD STYRIA

3. Februar 2015

 

Erfolgsfaktor „Human Dynamics of Innovation“ – Ein neuer, ergebnisorientierter AnsatzDie Ancoreage Management Partners GmbH ist neues Mitglied von ECO WORLD STYRIA. Der Strategische Organisationentwickler hat sich insbesondere dem Thema Innovation verschrieben und setzt mit dem Ansatz der „Human Dynamics of Innovation“ beim zentralen Erfolgsfaktor für Innovation – dem Faktor Mensch – an. Der Ansatz hat […]


 

Erfolgsfaktor „Human Dynamics of Innovation“ – Ein neuer, ergebnisorientierter Ansatz

Die Ancoreage Management Partners GmbH ist neues Mitglied von ECO WORLD STYRIA. Der Strategische Organisationentwickler hat sich insbesondere dem Thema Innovation verschrieben und setzt mit dem Ansatz der „Human Dynamics of Innovation“ beim zentralen Erfolgsfaktor für Innovation – dem Faktor Mensch – an. Der Ansatz hat seinen Ausgang in den USA und wird seit Jahren mit großem Erfolg von kleinen wie großen Organisationen eingesetzt.

Mittels der „Human Dynamics of Innovation“ werden die vorhandenen, aber unsichtbaren, individuellen Veranlagungen von Menschen gezielt eingesetzt, um optimale Innovationsergebnisse zu erzielen. Denn jeder Mensch ist individuell – doch genau diese individuellen Unterschiede führen in der Praxis allzu häufig zu Blockaden anstatt dass sie zur Wertschöpfung beitragen.

Europa braucht einen „New Deal“ für Innovations-Umsetzung

Gerade in Europa werden leider noch immer wirtschaftliche Nutzungs-Chancen verpasst. Denn Innovation endet nicht bei der Idee, sondern entsteht erst, wenn ein weiterer entscheidender Schritt dazukommt: die Umsetzung in einen messbaren Nutzen. Aktuelles Beispiel ist die Entwicklung des Ebola-Impfstoffes. Genau wie das Fax, der MP3-Standard oder zahlreiche andere bahnbrechende Grundlagenentwicklungen, wurde auch der Ebola-Impfstoff maßgeblich in unseren Breitengraden erdacht und entwickelt – die großtechnische und wirtschaftliche Umsetzung findet nun aber gänzlich in den USA statt.

Ancoreage bietet ECO Mitgliedern exklusives Demo des ISPI™ Innovation-Profiling

Mittels des eigens entwickelten Innovations-Profiling-Tools ISPI™ macht Ancoreage die individuellen Innovations-Präferenzen von Menschen sicht- und handhabbar. Damit können die zwischenmenschliche Komplexität deutlich reduziert, vorhandene Innovations-Systeme besser ausgerichtet und der Brückenschlag in die Umsetzung gravierend erleichtert werden.

In über 100 durchgeführten Projekten konnten mittels der „Human Dynamics of Innovation“ aus vorhandenen Ressourcen
• bis zu 10mal mehr relevante Ideen aus Think Tanks,
• bis zu 5mal mehr Projekte, die finanziert, also umgesetzt wurden,
• bis zu 3mal mehr Umsatz aus neuen Produkten, und
• zweistellige Raten an Wachstum und Profitabilität
erzielt werden.

Zahlreiche Beispiele in der Praxis zeigen, welch ungeheures Potenzial in vielen Unternehmen brach liegt. Als Experte auf dem Gebiet der Innovation hilft Ancoreage dieses Potenzial über die „Human Dynamics of Innovation“ besser zu erschließen und mittels vorhandener Ressourcen bemerkenswerte Resultate zu erzielen.

Fordern Sie ihr persönliches ISPI™-Profiling und Debriefing im Gegenwert von €450 an – kostenfrei exklusiv für ECO WORLD STYRIA Mitglieder (limitiert auf die ersten 20 Interessenten).
Einfach per Email an office@ancoreage.com mit Angabe von Firmen- und Kontaktdaten.


Ansprechpartner für Mitglieder der ECO WORLD STYRIA:
Gertrude M. Neubauer
Tel.: 0676 97 46 551
Email: gmn@ancoreage.com  
www.ancoreage.com  

 

Weitere News zu diesem Thema

Einzigartiger Green Tech Hub eröffnet

Als österreichweit einzigartiges Projekt wurde der neue Green Tech Hub im Science Tower feierlich eröffnet. mehr →


Feierliche Staatspreisverleihung

Die PreisträgerInnen für den Staatspreis2018 Umwelt‐ und Energietechnologie sowie für den Sonderpreis2018 Ressourceneffizienz haben heute, am 30. Oktober im Mumuth in Graz, die höchste staatliche Auszeichnung im Umwelttechnologiebereich verliehen bekommen: ecop Technologies GmbH, Fronius International GmbH sowie Compuritas GmbH. mehr →


Hackathon für den Klimaschutz

Die dramatische Warnung des Weltklimarats zur Erderwärmung erfordert jetzt ein rasches gemeinsames Handeln für eine lebenswerte Zukunft. mehr →