760 Millionen Euro für mehr green jobs

24. August 2010

 

Bundesminister Niki Berlakovich und zehn Umwelttechnikfirmen präsentieren Job-Initiative.


„In der Umwelttechnikbranche werden bis Ende 2010 Hunderte neue green jobs entstehen. Damit können wir besonders jungen Menschen Zuversicht für krisensichere und zukunftsfähige Arbeitsplätze geben“, kündigte Umweltminister Niki Berlakovich in einer Pressekonferenz zum Thema „Mehr jobs durch green jobs“ an.

Gemeinsam mit zehn Umwelttechnikfirmen präsentierte er die Jobperspektiven der Branche. „Der Wachstumsmarkt Umwelt hat selbst in der derzeitigen wirtschaftlich schwierigen Lage eine rasante Dynamik. Zusätzlich investieren wir heuer 760 Millionen Euro in das weitere Wachstum bei green jobs. Schon jetzt ist jeder 20. Arbeitsplatz ein green job“, betonte Berlakovich. Lesen Sie weiter im Originalartikel.

Quelle: Umweltschutz / 17.08.2010

 
Zurück zur Übersicht
 
 

Weitere News zu diesem Thema

Weltweit modernste Kühlgeräteaufbereitungsanlage

Rumpold Tschechien, eine 100 % Tochter von Saubermacher, hat den Zuschlag für die Entsorgung und Aufbereitung von rund 160.000 Kühlgeräten erhalten. mehr →


Nachlese: Chancen durch BIM und Ihr Einstieg für neue Marktchancen

Building Information Modeling (BIM) ist das neue Trendwort in der Baubranche und die Märkte in denen BIM zum Einsatz kommt wachsen. mehr →


Nachlese: Green Tech Innovators Club, Oktober 2017

Querdenken neuer Ideen und die Entwicklung innovativer F&E-Projekte standen auch diesmal wieder im Mittelpunkt des Green Tech Innovators Clubs am Dienstag, 17. Oktober 2017. mehr →