50 Vertreter auf den Spuren weiß-grüner Technologien der Zukunft

16. März 2016

 
Green Tech Cluster - Urban Future

Green Tech Cluster - Urban Future

Im Zuge der ausgebuchten Urban Future Konferenz in Graz organisierte Eco World Styria eine exklusive Green Tech Tour für hochrangige Städtevertreter aus Ost-, Süd- und Zentraleuropa. Im Fokus des Interesses stand die Energieversorgung der Smart City Graz und das weltweit einzigartige solare Fernwärmeprojekt BIG-Solar. Die Innovationskraft wurde beim Kollektorfeld der Stadt Graz und beim Murkraftwerk in Gössendorf vor Ort spürbar. Zum Abschluss gab es eine Bier-Kostprobe aus der weltweit ersten CO2-neutralen Großbrauerei Göss.


 
 

Weitere News zu diesem Thema

„Unsichtbare“ Folie gegen Vogeltod

Für Millionen Vögel werden Fenster zur Todesfalle. Ein Leobener Start-up entwickelt nun eine nur für diese Tiere sichtbare Folie. mehr →


Large Engines – Big Data: LEC Data Challenge

With our first LEC Data Challenge, we would like to encourage data-enthusiastic students and practitioners from various disciplines to develop data-based fault detection methods that are best suited for our large engine applications. mehr →


Größte thermische Solaranlagen südlich der Sahara

In Afrika wurden im Rahmen der AEE INTEC Initiative „SOLTRAIN“ die zwei größten thermischen Solaranlagen südlich der Sahara errichtet. mehr →