120 neue „Green-Tech-Jobs” in der Steiermark

3. Februar 2017

 

Die Umwelttechnikbranche ist weiterhin am Wachsen. Dies spiegelt sich auch in der starken Nachfrage nach ausgebildeten Expertinnen und Experten im Bereich Green Tech wider. Nun stehen Förderung für 120 zusätzliche Jobs für unsere steirischen Green Tech Unternehmen bereit. Nutzen Sie das erfolgreiche Fördermodell der e:Job Implacementstiftung Energie zur maßgeschneiderten, praxisnahen Qualifizierung von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


 

120 „green-jobs“ für 2017 sind wieder gesichert! Nutzen Sie das erfolgreiche Fördermodell der e:Job Implacementstiftung Energie zur maßgeschneiderten, praxisnahen Qualifizierung für den optimalen Einstieg ins Unternehmen!

Die wichtigsten Rahmenbedingungen:

  • Maßgeschneiderte Qualifizierung, verkürzte Lehre oder spezielle FacharbeiterInnen-Ausbildung für Ihre neue MitarbeiterInnen (Sie wählen die Schulungen aus!)
  • mindestens € 3.000,- Qualifizierungsbudget
  • Praxis im Unternehmen parallel zur theoretischen Ausbildung
  • Keine Lohnkosten (bis zu 12 Monate bzw. 24 Monate bei verkürzter Lehre)
  • Rasche und unkomplizierte Abwicklung ohne bürokratischen Aufwand

Das e:Job-Team unterstützen Sie gerne und steht Ihnen für nähere Informationen zur Verfügung!

 

Kontakt:
Mag. Ilse Pressler
move-ment Personal- und Unternehmensberatung GmbH
Nibelungengasse 54, 8010 Graz
Tel.: +43 (0) 316/34 84 02 210
Mail: office@move-ment.at
www.ejob-steiermark.at

 

Weitere News zu diesem Thema

Technologieführer wachsen schneller

Die diesjährige Konjunkturerhebung der steirischen Green Tech Branche zeigt eindrucksvoll, dass Forschung und Entwicklung in der Umwelttechnik eine Schlüsselrolle spielt. mehr →


Mobilitätsstudie anlässlich der heurigen Mobilitätswoche gewinnen

Der Grazer Klimabündnis Betrieb Greendrive verlost anlässlich der heurigen Mobilitätswoche eine Mobilitätsstudie für Unternehmen inkl. Beratungsgespräch im Wert von 2.000 €. mehr →


#1 Hotspot grüner Start-ups

„Österreichweit einzigartig“ darf sich der Green Tech Hub im Science Tower nennen: Das Angebot geht über Büro- räumlichkeiten für wachstumsorientierte Jungunternehmen hinaus. Der Hub verbindet etablierte Umwelttechnologie- führer mit Start-ups aus dem Bereich der Umwelttechnik und generiert damit schnelleres Wachstum. mehr →