BANK AUSTRIA STARTET NEUES WIRTSCHAFTSPORTAL

3. April 2014

 

Ein neues Online-Wirtschaftsportal der Bank Austria soll schnellen, aber auch fundierten Überblick über wichtige Wirtschaftsthemen bieten. Der inhaltliche Bogen von „Wirtschaft Online“ spannt sich von Berichten aus den österreichischen und internationalen Märkten über Export- oder Investitionsfinanzierung und dem Zahlungsverkehr bis hin zu Brancheninformationen und Immobilien. Das vor Kurzem gestartete Online-Portal wurde gemeinsam mit den Spezialisten von […]


 

Ein neues Online-Wirtschaftsportal der Bank Austria soll schnellen, aber auch fundierten Überblick über wichtige Wirtschaftsthemen bieten. Der inhaltliche Bogen von „Wirtschaft Online“ spannt sich von Berichten aus den österreichischen und internationalen Märkten über Export- oder Investitionsfinanzierung und dem Zahlungsverkehr bis hin zu Brancheninformationen und Immobilien. Das vor Kurzem gestartete Online-Portal wurde gemeinsam mit den Spezialisten von advantage:apps entwickelt. Es bietet Kurztexte für Schenllleser, aber auch detailliertes Fachwissen mit ausführlichen Hintergrundinformationen.

Im Unterschied zu anderen Portalen will man nicht nur Zahlen und Fakten zum aktuellen Wirtschatsgeschehen, sondern ebenso fundierte Analysen von Experten, vor allem aus den Bereichen Economics Research und Private Banking Research der Bank Austria, bieten. Das Portal ist über eine eigene Webadresse sowie über Apps für alle relevanten mobilen Betriessyteme zugänglich.

Unternhmer, 31.03.2014

 

Weitere News zu diesem Thema

Cluster-Empfang: Klimaschutz ist die neue Mondlandung

Der Green Tech Cluster-Empfang am 8. Juli im aiola im Schloss stand ganz im Zeichen von grünen Pionierleistungen. mehr →


Solarzellen für die Zukunft

Forscherinnen und Forscher der JOANNEUM RESEARCH entwickeln neue Solarzellen, die um bis zu 50 Prozent effizienter Energie erzeugen als herkömmliche Solarzellen. mehr →


Größtes Netzwerk grüner Startups

Graz ist Hotspot grüner Technologie-Startups. mehr →