post

Auszeichnung für Unternehmen

6. März 2013

 

 

Award ging an Thermenhof Paierl und Fertigbau Haas.

BAD WALTERSDORF. Betriebe, die ihre Stärken und Schwächen im Vergleich zu benachbarten Wirtschaftsregionen testen wollten, hatten im abgelaufenen Jahr die Möglichkeit, am Benchmarkingprogramm „Hidden Champions“ teilzunehmen. Im Falkensteiner-Resort in Bad Waltersdorf wurden nun besten der 70 teilnehmenden Unternehmen geehrt.

In der Kategorie bis zehn Mitarbeiter siegte der steirische Vorzeige-Cluster Eco World Styria, in der Betriebsgröße bis 100 Mitarbeiter ging der Award an den Thermenhof Paierl in Bad Waltersdorf und in der Kategorie über 100 Mitarbeiter ging die Siegestrophäe an den Fertighaushersteller Haas in Großwilfersdorf. „Diese Unternehmen blicken über den Tellerrand ihres Tagesgeschäftes hinaus und schaffen es immer wieder, neue Ideen erfolgreich am Markt zu positionieren. Eine Eigenschaft, die für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens Gold wert sind“, betonte Ludwig Ems vom Gründer- und Servicezentrum Fürstenfeld, der die Verleihung des Hidden-Champions-Award koordiniert hatte.

Kleine Zeitung, 1.3.2013

 

Weitere News zu diesem Thema

Austria’s Climate Tech Landscape

In einer Kooperation mit Glacier sucht der Green Tech Cluster die besten grünen Start-ups Österreichs zur Ergänzung von „Austria’s Climate Tech Landscape“. mehr →


Nachlese: Webinar Grüner Wasserstoff

Technologietrends und Markpotentiale bis 2025 wurden bei diesem Webinar zum Thema grüner Wassterstoff am 26.11.2020 besprochen. mehr →


Nachlese Webinar „Digitale Show statt Messeneuheit“

Wie kann ich mein Produkt am besten virtuell präsentieren? Wie gelingt der virtuelle Messeauftritt? Und wie kann ich diese digitale Transformation als Chance für nachhaltige Veränderung im Kundenkontakt nutzen? Diese und viele weitere Fragen wurden von den SpeakerInnen im Webinar beantwortet! mehr →