Austrian Sustainability Reporting Award “ASRA”

14. April 2014

 

Wie in den Vorjahren vergibt die Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit dem Institut österreichischer Wirtschaftsprüfer, dem Lebensministerium, der Industriellen-vereinigung, dem Umweltbundesamt, respACT – austrian business council for sustainable development, der Wirtschaftskammer Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik, sowie BPRA (Best Practice Reporting Austria) den Nachhaltigkeitspreis „Austrian Sustainability Reporting Award – ASRA“ […]


 

Wie in den Vorjahren vergibt die Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Kooperation mit dem Institut österreichischer Wirtschaftsprüfer, dem Lebensministerium, der Industriellen-vereinigung, dem Umweltbundesamt, respACT – austrian business council for sustainable development, der Wirtschaftskammer Österreich und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik, sowie BPRA (Best Practice Reporting Austria) den Nachhaltigkeitspreis „Austrian Sustainability Reporting Award – ASRA“ für die besten Nachhaltigkeitsberichte des vorangegangenen Wirtschaftsjahres 2013 österreichischer Unternehmen.

Der Preis wird in folgenden Kategorien ausgeschrieben:
· Integrierter Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht
· Nachhaltigkeitsbericht großer Unternehmen
· Nachhaltigkeitsbericht Klein und Mittelbetrieb (unter 250 Mitarbeiter)
· Nachhaltigkeitsbericht öffentlicher und privater (nicht gewerblich/industrielle) Organisationen, z.B. Interessensvertretungen, Gemeinden, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Krankenhäuser
· Erstbericht

Die Teilnahmebedingungen samt An­melde­formular finden Sie anbei.

Einsendeschluss ist der 29. August 2014. Das aktualisierte Bewertungstool finden Sie unter folgendem Link: www.nachhaltigkeitsberichte.at/bewertungstool . Gemeinsam mit Experten von BPRA wird heuer erstmals auch die publizistisch-gestalterische Qualität der Berichte bewertet bzw. ausgezeichnet.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Margarethe Harfmann gerne zur Verfügung: E-mail: harfmann@kwt.or.at

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese: Green Tech Innovators Club

Rund 110 Expertinnen und Experten aus allen Branchen folgten am 8. Oktober der Einladung der IV Steiermark, der TU Graz und des Green Tech Clusters zum Green Tech Innovators Club. mehr →


Jetzt bei greenstart einreichen!

Booster für grüne Geschäftsideen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Mobilität und Landwirtschaft. mehr →


20 Jahre exzellente Forschungsleistung

Forschungsstandort Weiz übertrifft nach 20 Jahren alle Erwartungen. Das Institut MATERIALS von JOANNEUM RESEARCH leistet hervorgegangene Arbeit. mehr →