AUSTIN/BFP hat effektive F&E Management-Beratungstools entwickelt

12. März 2014

 

Die zunehmende Globalisierung von Märkten und die Verkürzung von Produkt- und Technologiezyklen, zwingen Unternehmen Innovationen schneller und effizienter als die Mitbewerber zu realisieren. Dem F&E Bereich und im speziellen einem gut funktionierenden und durchdachten F&E Management kommt dabei eine Schlüsselrolle zu.Um den hohen Anforderungen am Markt in Zukunft gerecht zu werden, ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung […]


 

Die zunehmende Globalisierung von Märkten und die Verkürzung von Produkt- und Technologiezyklen, zwingen Unternehmen Innovationen schneller und effizienter als die Mitbewerber zu realisieren. Dem F&E Bereich und im speziellen einem gut funktionierenden und durchdachten F&E Management kommt dabei eine Schlüsselrolle zu.

Um den hohen Anforderungen am Markt in Zukunft gerecht zu werden, ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung des F&E Managements zwingend erforderlich. Die Studie von AUSTIN/BFP in Kooperation mit der Universität Graz machte Verbesserungspotenziale bei österreichischen Mittel- und Großunternehmen sichtbar.

Durch die Ergebnisse der Studie und mit Hilfe der darauf aufbauenden neuen F&E Management-Beratungstools konnten zahlreiche Unternehmen erfolgreich beraten und betreut werden.

Weitere Inforamtionen erhalten Sie im Anhang.

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese Webinar: Kundengewinnung

Methoden und erste Schritte zum UX- Champion wurden im Webinar mit Hannes Robier von Youspi am 18. Mai 2020 behandelt. mehr →


Hyperspektrale Bildverarbeitung erobert die Industrie

Bildverarbeitung auf Hyperspektralbasis etabliert sich in immer neuen industriellen Anwendungsfeldern. mehr →


Webinare und Online-Seminare fürs Homeoffice

Das Homeoffice oder die Bildungskarenzzeit kann von vielen UnternehmerInnen und MitarbeiterInnen genutzt werden, um Webinare und Online-Seminare zu besuchen. mehr →