ANDRITZ liefert neues Müllheizkraftwerk an Riikinvoima Oy, Finnland

20. Oktober 2014

 

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ wurde vom lokalen Energieversorgungsunternehmen Riikinvoima Oy mit der Lieferung eines Müllheizkraftwerks nach Leppävirta, Finnland, beauftragt. Die Inbetriebnahme ist für das 4. Quartal 2016 geplant.Die neue Anlage ist für die jährliche Aufbereitung von 145.000 Tonnen Abfall konzipiert, der von acht lokalen Abfallentsorgungsunternehmen geliefert wird. Die Auslegungskapazität beträgt 16 Megawatt für Strom und […]


 

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ wurde vom lokalen Energieversorgungsunternehmen Riikinvoima Oy mit der Lieferung eines Müllheizkraftwerks nach Leppävirta, Finnland, beauftragt. Die Inbetriebnahme ist für das 4. Quartal 2016 geplant.

Die neue Anlage ist für die jährliche Aufbereitung von 145.000 Tonnen Abfall konzipiert, der von acht lokalen Abfallentsorgungsunternehmen geliefert wird. Die Auslegungskapazität beträgt 16 Megawatt für Strom und 38 Megawatt für Fernwärme.

ANDRITZ liefert einen zirkulierenden Wirbelschichtkessel, Systeme zur Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen und zur Rauchgasreinigung, eine Dampfturbine sowie elektrische Ausstattung, Automatisierung und Hilfssysteme. Die hohe Effizienz der Kesselanlage und die ANDRITZ-Technologien zur Erhöhung des Umweltschutzes waren ausschlaggebend für die Auftragserteilung.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Oliver Pokorny
Head of Corporate Communications
oliver.pokorny@andritz.com

Quelle: ANDRITZ Gruppe / 16.10.2014
Zum Original-Newsbeitrag auf www.andritz.com gelangen Sie HIER.

Foto: ANDRITZ

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese: Webinar „Online Meetings und Workshops effektiver gestalten“

Viele von Ihnen arbeiten nun im Home-Office, das Online-Meeting ist damit der Kern der Zusammenarbeit im Team und mit Kunden. mehr →


Sensoreier warnen vor Bränden

Beim studentischen Hackathon „Green Tech Jam 2020“ tüftelten Studierende an neuen Produkten und Dienstleistungen für Green Tech Unternehmen. mehr →


Challenge: 1000 grüne Lösungen

Die Solar Impulse Foundation fördert Lösungen zum Schutz der Umwelt und zeichnet sie mit internationalem Gütesiegel aus. mehr →