ANDRITZ HYDRO liefert Propellerturbinen für das Wasserkraftwerksprojekt Lower Mattagami, Kanada

20. Juli 2010

 

Wien/Graz, 13. Juli 2010. Der internationale Technologie-Konzern ANDRITZ erhielt von Kiewit-Alarie A Partnership den Auftrag zur Lieferung von drei Propellerturbinen und Generatoren für das Wasserkraftwerksprojekt Lower Mattagami River, entwickelt von Ontario Power Generation in Ontario, Kanada. Die neuen Maschinensätze erweitern die Kraftwerke Little Long, Harmon sowie Kipling und werden ab Juni 2014 umweltfreundlich erzeugten Strom […]


 

Wien/Graz, 13. Juli 2010. Der internationale Technologie-Konzern ANDRITZ erhielt von Kiewit-Alarie A Partnership den Auftrag zur Lieferung von drei Propellerturbinen und Generatoren für das Wasserkraftwerksprojekt Lower Mattagami River, entwickelt von Ontario Power Generation in Ontario, Kanada. Die neuen Maschinensätze erweitern die Kraftwerke Little Long, Harmon sowie Kipling und werden ab Juni 2014 umweltfreundlich erzeugten Strom in das kanadische Stromnetz liefern. Der Auftragswert beträgt rd. 100 MEUR.

Der Lieferumfang von ANDRITZ HYDRO umfasst Engineering, Lieferung und Montage von drei vertikalen Propellerturbinen (Leistung 68 MW bis 80 MW, Durchmesser 6 m), drei Generatoren, der Schutz- und Leit-Technik sowie der Regler und Erregung. Die drei Wasserkraftwerke haben eine Fallhöhe von jeweils rd. 30 m. Während in diesem Fallhöhenbereich zumeist Kaplanturbinen eingesetzt werden, erzielt man in diesem Fall mit Propellerturbinen aufgrund des erhöhten Wasserdurchflusses von beinahe 300 m3/s und der hohen Robustheit die vorteilhafteste Lösung für den Kunden hinsichtlich Effizienz und Haltbarkeit. ANDRITZ verfügt seit der Akquisition des Wasserkraftgeschäfts von General Electric (GE) 2008 über ausgezeichnetes Know-how zur Entwicklung und Fertigung dieses speziellen Turbinentyps, der in Kanada häufig eingesetzt wird.

Quelle: Andritz Hydro / 13.07.2010

 

Weitere News zu diesem Thema

Sensoreier warnen vor Bränden

Beim studentischen Hackathon „Green Tech Jam 2020“ tüftelten Studierende an neuen Produkten und Dienstleistungen für Green Tech Unternehmen. mehr →


Challenge: 1000 grüne Lösungen

Die Solar Impulse Foundation fördert Lösungen zum Schutz der Umwelt und zeichnet sie mit internationalem Gütesiegel aus. mehr →


Online Meetings und Workshops effektiver gestalten

Wir geben einen interaktiven Einblick aus der Praxis in die effektive Arbeit mit verschiedenen Tools zur Erleichterung der Online-Arbeitsstruktur. mehr →